E. V. Cunningham Sally

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sally“ von E. V. Cunningham

Die junge Lehrerin Sally Dillham ist in eine unheimliche Geschichte verwickelt. Irgendwo in New York wartet ein Mann darauf, sie zu töten - und sie selbst hat den Auftrag dazu erteilt, nachdem man ihr gesagt hatte, daß sie unheilbar krank sei. Nun aber, da sich herausgestellt hat, daß sie nicht an einer schrecklichen Krankheit langsam zugrunde gehen wird, nun, da das Sterben keinen Sinn hat, kann sie den Auftrag nicht mehr rückgängig machen. Denn sie kennt ihren Mörder nicht. Der Mann, der von Sally den Mordauftrag entgegengenommen und den Killer gedungen hatte, ist inzwischen selbst ermordet worden. Ihre einzige Hoffnung ist der Polizist Frank Gonzales, der sie vor dem Schicksal bewahren will, das, ihrem eigenen Auftrag gemäß, vielleicht schon an der nächsten Straßenecke auf sie wartet. Nur das wissen Frank und die Männer seines Polizeireviers: daß dieser Mann seinen Stolz dareinsetzt, seinen Auftrag pünktlich und genau auszuführen...

Stöbern in Krimi & Thriller

SCAR

Eher Drama als Horror...

PeWa

Finster ist die Nacht

Spannende Verwicklungen

bookfox2

Eine von uns

Die Idee und das Ende des Buches sind sehr gut, bei der Umsetzung finde ich gibt es doch kleine Mankos.

Gelinde

Das Porzellanmädchen

Eine gelungene Mischung aus Psychothriller und Horror.

frauhollestoechter

AchtNacht

Leider bisher das schwächste Buch von Fitzek.

Agi1007

Der Totensucher

Ein ungemein packender Thriller, den man unbedingt lesen sollte.

twentytwo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen