E.O. Chirovici

(110)

Lovelybooks Bewertung

  • 199 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 8 Leser
  • 105 Rezensionen
(53)
(41)
(16)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Wahrheit des einen ist die Lüge des anderen.

    Das Buch der Spiegel
    RubyKairo

    RubyKairo

    27. February 2017 um 19:11 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

              Was, wenn jemand gar nicht lügt, sondern sein Geist ein bestimmtes Ereignis lediglich umformuliert hat - wie ein Drehbuchautor, der an seinem Text feilt? Genau davon handelt "Das Buch der Spiegel", nur dass wir es mit einem Mord zu tun haben, der Ende der 1980er in Princeton begangen wurde. Als der Literaturagent Peter Katz ein Manuskript des Autors Richard Flynn erhält, ist er sofort fasziniert. Er bekam das Schreiben im Januar, als alle in der Agentur sich noch von ihrem Festtagskater zu erholen versuchten. Die ...

    Mehr
  • Eine etwas zu flache Spiegelung

    Das Buch der Spiegel
    KSteffi1

    KSteffi1

    27. February 2017 um 12:59 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Der Roman "Das Buch der Spiegel" ist der erste Roman von Chirovici in englischer Sprache, er stammt aus einer rumänisch-ungarisch-deutschen Familie aus Transsilvanien. Im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse 2015 wurde das Buch heiß gehandelt und schließlich in 38 Länder verkauft.  Deshalb war ich schon gespannt auf diesen Roman.  Das Sujet: Können wir unseren eigenen Erinnerungen völlig trauen? Anscheinend eine Idee, die der Autor mit einer Begebenheit aus seiner Kindheit verbindet. Ein gelungener Ansatz.  Der Roman startet ...

    Mehr
  • Meisterhafter Irrgarten

    Das Buch der Spiegel
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    27. February 2017 um 12:57 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Meisterhafter Irrgarten Es ist eine Liebesgeschichte zwischen zwei Studenten, die zufällig für eine Weile im gleichen Haus logieren. Richard weiß gar nicht, wie ihm geschieht, als Laura ihn „erwählt“. „Die nächsten Wochen waren die glücklichsten meines Lebens“, schreibt er zumindest in jenem Manuskript nieder, welches einen Literaturagenten hochgradig in Erstaune versetzt. Wobei das Manuskript leider unvollständig ist, so dass ein privater Ermittler beauftragt wird, in Richards Leben zu stöbern und den fehlenden Rest des ...

    Mehr
  • Das Spiel mit der Wahrheit

    Das Buch der Spiegel
    Gise

    Gise

    27. February 2017 um 12:08 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Der Literaturagent Peter Katz erhält ein Manuskript von einem unbekannten Autor, Richard Flynn, der es unbedingt verlegen lassen möchte. Es ist lediglich das erste Kapitel über einen ungeklärten Mord. Doch als Katz auf Flynn zugehen möchte, um das gesamte Manuskript zu erhalten, liegt dieser im Sterben. Nun lässt Katz selbst recherchieren, ob das Manuskript aufzufinden wäre oder ob sich aus der Geschichte ein gutes Buch herstellen lässt. Nach und nach kommen die Hintergründe zu dem damaligen Mord heraus.  Aus einer ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Das Buch der Spiegel
    aba

    aba

    zu Buchtitel "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Tiefgehend und hochspannend! Können wir unseren Erinnerungen immer vertrauen? Ist alles in der Vergangenheit so gewesen, wie es unser Gedächtnis wiedergibt? Täuscht und betrügt uns unser Erinnerungsvermögen? Wenn ja, warum? Um uns zu schützen? Wer "Das Buch der Spiegel" von dem rumänischen Schriftsteller E.O. Chirovici liest, wird sich diese Fragen stellen und bis zur letzten Seite nach der Wahrheit suchen. Chirovici hat einen intelligenten und sehr spannenden Roman geschrieben, dessen menschliche Figuren und tiefgehender Plot ...

    Mehr
    • 1749
  • Ein Mord – viele Irrwege

    Das Buch der Spiegel
    Icelegs

    Icelegs

    27. February 2017 um 11:27 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    1987. Richard Flynn studiert in Princeton als ein Professor tödlich zusammengeschlagen wird. Der Mord wurde nie aufgeklärt. 27 Jahre später erhält eine Agentur die ersten Kapitel eines Manuskripts über genau diesen Mord – von Richard Flynn persönlich. Immer mehr deutet die Geschichte darauf hin, dass Flynn eng in den Mord verwickelt war – dann enden die Kapitel. Eine Suche beginnt, bei der es an losen Enden und Verdächtigen nicht mangelt. Die Einleitung hat mich gleich gepackt und an interessanten Personen und Wendungen mangelt ...

    Mehr
  • Unglaublich spannend

    Das Buch der Spiegel
    Xanaka

    Xanaka

    27. February 2017 um 08:59 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Die Geschichte erscheint einem als Leser unglaublich. Dem Literaturagenten Peter Katz wird von einem relativ unbekanntem Schriftsteller; Richard Flynn; der Beginn eines Manuskripts zugesendet. Schon das Anschreiben des Autors weckt das Interesse des Agenten. Er beginnt gemeinsam mit dem Leser das Manuskript zu lesen. Alles dreht sich um den ungeklärten Mordfall an dem Psychologieprofessor Joseph Wieder. Der Autor - Richard Flynn - weiß jetzt, was damals geschah. Mittendrin im Geschehen endet das Manuskript.  Was ist geschehen, ...

    Mehr
  • Blick in den Zerrspiegel

    Das Buch der Spiegel
    Greedyreader

    Greedyreader

    26. February 2017 um 18:08 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

     In E.O. Chirovicis erstem in englischer Sprache verfasstem Roman “Das Buch der Spiegel“ geht es um einen 27 Jahre zurückliegenden, nie aufgeklärten Mord. 1987 wurde der berühmte Psychologieprofessor Joseph Wieder in seinem Haus brutal ermordet. Richard Flynn, der damals zu den Verdächtigen zählte, ist ein todkranker Mann. In den letzten Monaten seines Lebens schreibt er die Geschichte dieses Mordes auf, weil er nun die Lösung zu kennen glaubt und schickt den Anfang seines Manuskripts an den Literaturagenten Peter Katz, der ...

    Mehr
  • Blieb hinter meinen Erwartungen zurück

    Das Buch der Spiegel
    Arachn0phobiA

    Arachn0phobiA

    26. February 2017 um 16:36 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Was zu beweisen war: Die Liebe auf den ersten Blick kann leider doch trügerisch sein. (Alternativ: Die Sache mit dem Book und dem Cover. Ihr wisst schon.) Schon bevor ich überhaupt mitbekommen hatte, dass "Das Buch der Spiegel" in den Himmel gehypt wurde, hatte ich mich in dieses wunderschöne Cover verliebt. Dazu kam die für mich wirklich interessante Idee des unvollendeten Manuskripts, ein mysteriöser Todesfall - ich war gekauft. Der Einstieg in das Buch fiel mir auch leicht. Nach einer kurzen Einleitung setzt bereits das ...

    Mehr
  • Gibt es mehr als eine Wahrheit ?

    Das Buch der Spiegel
    AnnaMagareta

    AnnaMagareta

    26. February 2017 um 16:17 Rezension zu "Das Buch der Spiegel" von E.O. Chirovici

    Das Buch „Das Buch der Spiegel“ des Autoren E. O. Chirovici wird aus drei unterschiedlichen Perspektiven erzählt. Im ersten Teil erhält der Literaturagent Peter Katz einen Ausschnitt aus einem Manuskript von Richard Flynn. In diesem geht es um die Ermordung des Professors Joseph Wieder in Princeton. Der Fall wurde niemals aufgeklärt. Fasziniert möchte Katz mehr erfahren und das ganze Manuskript lesen.  Zu diesem Zeitpunkt ist Flynn bereits tot und das Manuskript nicht mehr auffindbar. Katz beauftragt den Journalisten John Keller ...

    Mehr
  • weitere