Das Buch der Spiegel

von E.O. Chirovici 
3,4 Sterne bei18 Bewertungen
Das Buch der Spiegel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (8):
mareike91s avatar

Die Suche nach der Wahrheit ist oftmals schwerer als man denkt... Ein Buch, dass mir sicherlich noch länger in Erinnerung bleiben wird

Kritisch (3):
Gegen_den_Strom_lesens avatar

Hätte ich das Buch mal lieber gelesen als gehört. Die Produktion konnte mich nicht überzeugen.

Alle 18 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Das Buch der Spiegel"

Die Wahrheit des Einen ist die Lüge des Anderen
Als der Literaturagent Peter Katz ein Manuskript des Autors Richard Flynn erhält, ist er sofort fasziniert. Flynn schreibt über die Ermordung des Professors Joseph Wieder in Princeton. Der Fall wurde nie aufgeklärt, und Katz vermutet, dass der unheilbar kranke Flynn den Mord gestehen oder den Täter enthüllen wird. Doch Flynns Text endet abrupt. Als Katz den Autor kontaktieren will, ist dieser bereits verstorben. Besessen davon, das Ende der Geschichte zu erfahren, versucht Katz, Laura Baines ausfindig zu machen, die als Studentin auf undurchsichtige Weise mit Wieder verbunden war. Doch je tiefer Katz in den Fall eindringt, desto mehr scheint er sich von der Lösung zu entfernen ...
Gelesen von Jonas Nay, Stephan Kampwirth, Volker Lechtenbrink, Sebastian Rudolph und Sascha Rotermund.
(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 6h 48)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844525441
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Sonstiges Audio-Format
Umfang:0 Seiten
Verlag:Der Hörverlag
Erscheinungsdatum:27.02.2017
Das aktuelle Buch ist am 18.06.2018 bei Goldmann erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks