Eberhard Cyran Zeit läßt steigen dich und stürzen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zeit läßt steigen dich und stürzen“ von Eberhard Cyran

»Das Staunen der Welt« – Kaiser Friedrich II. und die Staufer • Der geniale Friedrichroman von Eberhard Cyran in hervorragender Preisleistung • Das dramatische Schicksal Kaiser Friedrich II. und seiner Söhne • Eberhard Cyran zählt zu den namhaften Romanschriftstellern und Publizisten des 20. Jahrhunderts in Deutschland Eberhard Cyran stellt in seinem aufwühlenden Stauferepos die große Frage: Wer war Friedrich II.? War er der von Walther von der Vogelweide besungene ideale Herrscher? War er der vom Papst als Ketzer gebannte menschenverachtende Tyrann? Oder doch der tolerante Politiker, Denker und Visionär? Der Autor zeichnet das dramatische Geschehen um Friedrich II. und das Stauferhaus in einer ausgesprochen lebendigen Sprache und gibt ein ergreifendes Porträt einer der farbigsten Epochen unserer Geschichte – das legendäre Zeitalter der Staufer.

Stöbern in Historische Romane

Die Schwester der Königin

Ein beeindruckendes Stück Geschichte!

AvaMairinKant

Der Reisende

Der ziellose Reisende in Deutschland

sternenstaubhh

Die Schwestern

Eine spannende Geschichte, eine Frau die ihr Leben im 2. Weltkrieg aufs Spiel setzte

Arietta

Das Fundament der Ewigkeit

War nicht das beste Buch von Ken Follett. Mir hat Kingsbridge gefehlt.

CorinaPf

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Ein absolutes Meisterwerk, das bezüglich Sprache und Charakterzeichnung seinesgleichen sucht. Hufe scharrend warte ich auf die Folgebände.

Ro_Ke

Das blaue Medaillon

Ein solider historischer Roman. Viele Teile sehr vorhersehbar, ein schnelles Ende das (zu) vieles offen lässt. Von mir 3 Sterne.

Gelinde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zeit läßt steigen dich und stürzen" von Eberhard Cyran

    Zeit läßt steigen dich und stürzen

    peterbri

    01. May 2007 um 18:22

    Federico Secundo - der "Vater der Universität von Neapel (noich heute ziert jede Urkunde der Universität das Porträt des grossen DEUTSCHEN Kaisers). Wer kennt ihn schon? Jeder denkt bei Friedrich II. sofort an den Preußenkönig Friedrich II. der Große. Ebenso groß in Tat und Geschichte ist aber Friedrich II., deutscher Kaiser. Im Dom von Palermo liegt er begraben. Dieses Buch macht ihn lebendig. Wir begreifen, warum er "Groß" genant werden muss, und warum er "Groß" war. Ein Stück deutscher Geschichte. Man muss es lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks