Eberhard Fromm MARX - von rechts gelesen,

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MARX - von rechts gelesen,“ von Eberhard Fromm

In allen europäischen Sprachen liest und schreibt man von links nach rechts. Aber mitunter stößt man auf derart entstellte Fakten, auf verdrehte Ansichten und widersinnige Darlegungen, daß man meinen könnte: Da hat jemand am verkehrten Ende begonnen.
Im Umgang mit Karl Marx kommt das besonders häufig vor. Er zählt zu den meistgelesenen Autoren unserer Zeit. Sein Leben und sein Werk liegen offen vor uns. Seine Wirkungen spüren wir täglich. Und gerade darum wird ihm mit Hochachtung, aber auch mit Haß, Mit anerkennung, aber auch mit Ablehnung begegnet. Von ihm zu lernen ist keine einfache Sache - wie jede ernsthafte Beschäftigung mit der Wissenschaft. Wer ihn jedoch widerlegen will, muß ihn von rechts lesen, so wie es die Marxtöter seit über hundert Jahren versuchen. Über sie und gegen sie ist dieses Buch geschrieben.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks