Eberhard Gabler

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Der Feder-Führer, Praxisführer Vogelschutz und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Eberhard Gabler

Eberhard Gabler ist ausgebildeter Gärtner und passionierter Vogelschützer. Er war über 30 Jahre lang Leiter des Vogelschutz-Info-Zentrums Sindelfingen und erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1988 und 1990 den „Europäischen Umweltpreis“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Eberhard Gabler

Cover des Buches Der Feder-Führer (ISBN: 9783809431923)

Der Feder-Führer

 (1)
Erschienen am 03.03.2014
Cover des Buches Der mit dem Falken jagt (ISBN: 9783835415379)

Der mit dem Falken jagt

 (0)
Erschienen am 26.09.2016
Cover des Buches Im Schatten des hohen Holzes (ISBN: 9783440140444)

Im Schatten des hohen Holzes

 (0)
Erschienen am 07.01.2014
Cover des Buches Die Spielhahnkönigin (ISBN: 9783440131930)

Die Spielhahnkönigin

 (0)
Erschienen am 04.01.2012
Cover des Buches Praxisführer Vogelschutz (ISBN: 9783835419179)

Praxisführer Vogelschutz

 (0)
Erschienen am 02.09.2019
Cover des Buches Vogel- und Futterhäuschen (ISBN: 9783835417540)

Vogel- und Futterhäuschen

 (0)
Erschienen am 08.09.2017

Neue Rezensionen zu Eberhard Gabler

Neu

Rezension zu "Der Feder-Führer" von Eberhard Gabler

Ein Bestimmungsbuch für die ganze Familie
OmaIngevor 4 Jahren

Meine Enkelkinder kommen dann und wann mit einer Feder und wollen wissen welcher Vogel die "verloren" hat. Dank dieses Buches kann ich jetzt, zusammen mit den Kindern, nachschlagen und habe gleich den Vogel mit auf der Seite abgebildet.

Das Buch beginnt mit einer Einführung, die gut bebildert ist und über die einzelnen Federn informiert (Federformen, Anordnung). Weiter ist das Buch in Fundorte unterteilt (z.B. Siedlung und Umland, Küsten, Dünen, Heiden, Mittel- und Hochgebirge usw.). Da kann man schon anhand des Federfundortes das richtige Kapitel wählen.
Jedem Vogel ist eine Seite gewidmet, die neben Informationen eine Abbildung des Vogels und der Federn beinhaltet.

Am Ende des Buches gibt es ein "deutsches Register" und ein Register der zoologischen Namen der Vögel. Hier kann man bei Vermutungen eine "Rückwärtssuche" machen.

Mein Fazit:
Ein informatives, schön bebildertes Nachschlagwerk. Bei einer Größe von 12x20 cm nicht für die Jackentasche geeignet aber man kann ja die gefundenen Federn mit nach Hause nehmen und dort nachgucken.

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Eberhard Gabler?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks