Eberhard Kleinschmidt Die Jakobkemenate

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Jakobkemenate“ von Eberhard Kleinschmidt

Eine Ballade über das Kemenatenwunder. Sie führte überhaupt kein Dasein, die älteste Kemenate Braunschweigs. Als verdorbenes Kriegsfragment, längst überfällig abbruchreif zwischen ungestalteten Hinterhöfen welkte sie dahin - bis jemand über ihre 800jährigen Wurzeln stolperte und die Auferstehung zustande brachte. Diesem Kemenatenwunder ist ein Bildband gewidmet, dem die persönliche Begeisterung über die Neuerschaffung anzumerken ist. Hier berichtet der Pilgerheilige als Bänkelsänger und Mauergucker in Form einer Ballade mit lebendiger Sprache vom Zauber der architektonischen Auferstehung. Ein heiter zu konsumierendes Buch …

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen