Eberhard Prokop Atlas der gerichtlichen Medizin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atlas der gerichtlichen Medizin“ von Eberhard Prokop

Professor Prokops Atlas der Gerichtlichen Medizin erlaubt einzigartige Einblicke in die Vielfalt einschlägiger Delikte wie in die Pathologie der menschlichen Seele. Auf anschauliche Art und Weise werden beinahe alle Facetten des Todes gezeigt, von Selbstmord über Mord bis hin zu Kindesmisshandlung und Vergewaltigung. Jeder Fall wird von Bildern begleitet und kurz beschrieben.
Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Otto Prokop hat als langjähriger Direktor des weltweit hoch anerkannten Instituts für Gerichtliche Medizin der Charité ein unerreichtes wissenschaftliches Werk hinterlassen. Ein Muss für jeden Rechtsmediziner!

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

Generation Kohl

Leider nicht gut.

blaues-herzblatt

Das geheime Leben der Seele

Alles über unser unsichtbares Organ

Frau_J_von_T

Lass uns über Style reden

Schon Coco Chanel sagte: "Mode ist vergänglich, Stil niemals"

classique

Ab ins Bett!

Kurzweilig, lehrreich und sehr humorvoll

Frau_J_von_T

Machen!

Grandios! Sehr gute Inspiration für dein Business. Scheitern gehört dazu, probier dich aus! Traue dich > mach es!

Fabian_Siegler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks