Bilder, die ich mir machte

Cover des Buches Bilder, die ich mir machte (ISBN: 9783749443086)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bilder, die ich mir machte"

Eberhard Tschepe erzählt von seinem Leben östlich der Neiße, der heutigen die Grenze zu Polen und der Flucht nach Bayern. Er ging in Kulmbach, Langenau bei Ulm und Bamberg zur Schule. Dort machte er eine Fotografenlehre. Danach arbeitete er zehn Sommer lang als Strandfotograf auf ostfriesischen Nordseeinseln und im Winter als Ball- und Sportfotograf in Zürs, Zermatt, Garmisch-Partenkirchen und im Kleinwalsertal.
Er studierte zwei Semester am Deutschen Institut für Film und Fernsehen in München.
1963 lebte er zum ersten Mal für drei Monate in Jerusalem, wo seine Frau neun Monate lang mit einer Gruppe der Aktion Sühnezeichen arbeitete. Später hatten Tschepes dort achtzehn Jahre lang eine eigene Wohnung.
Ab 1965 arbeitete er dreißig Jahre lang als Kameramann beim SDR/SWR in Stuttgart. In dieser Zeit produzierte er ebenso eigene Filme wie davor und danach.
Für Steven Spielbergs Survivors Of The Shoah Visual History Foundation nahm er oft stundenlange Gespräche mit Überlebenden der Schoah auf.
Bilder, die er machte, entstanden mit Foto- und Filmkameras, manche nur in seinem Kopf, und die reichten – neben sehr persönlichen Geschichten – von Antisemitismus bis Zionismus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783749443086
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:284 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:01.01.2020

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783749443086
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:284 Seiten
    Verlag:BoD – Books on Demand
    Erscheinungsdatum:01.01.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks