Der Preis des Schweigens

von Eberhard von Brauchitsch 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Preis des Schweigens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Beusts avatar

unverbesserlich und unbelehrbar

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Preis des Schweigens"

Die "Parteispendenaffäre" war einer der größten politischen Skandale der alten Bundesrepublik. Erstamls nimmt Eberhard von Brauchitsch, jahrelang einer der einflußreichsten Männer der deutschen Wirtschaft, Stellung zu den Hintergründen dieser Affäre. Wie erfahren Neues über Helmut Kohls Weg zur Kanzlerschaft und über einen Topspion des MfS in der Zentrale des Flick-Konzerns. Ein spannendes Kapitel deutscher Wirtschafts- und Zeitgeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548362731
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:302 Seiten
Verlag:Ullstein TB

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks