Eckart Liebau Erfahrung und Verantwortung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erfahrung und Verantwortung“ von Eckart Liebau

Bildung, so die These dieses Bandes, muss man übersetzen als aktive Teilhabefähigkeit in den verschiedenen Lebensbereichen des Alltags, der Kultur und Kunst, der Öffentlichkeit und Politik, der Wissenschaft, der Arbeit und der Religion, wenn sie Wertefindung ermöglichen soll. Pädagogisch stellt sich die Aufgabe, für Kinder und Jugendliche nicht nur spätere Teilhabemöglichkeiten zu erschließen und zu eröffnen. Denn erst aus Erfahrung wächst Verantwortung. Werteerziehung ist keine abstrakte Frage. Es ist vielmehr die Frage nach den richtigen Prioritäten der Pädagogik und zwar vor allem in der Praxis. Werteerziehung als Vermittlung der demokratischen Grundwerte und zugleich als Erziehung zur individuellen, sozialen und kulturen Wertefindung gewinnt daher immer stärkere Bedeutung. Dabei ist es evident, dass eine rein appellative Werteerziehung weitgehend folgenlos bleiben muss. Werte werden vor allem dadurch gelernt, dass sie gelebt werden. Deshalb muss Werteerziehung als Pädagogik der Teilhabe konzipiert werden. Philosophie und Pädagogik der Aufklärung, des Neu-Humanismus und der Romantik bilden die drei Strömungen, auf denen die moderne Pädagogik gründet. Erziehung, Bildung und Entfaltung stellen seither zentrale, in ihrem Verhältnis zueinander freilich immer umstrittene Elemente des deutschen pädagogischen Diskurses in Theorie und Praxis dar. Bildung, so die These dieses Bandes, muss man übersetzen als aktive Teilhabefähigkeit in den verschiedenen Lebensbereichen des Alltags, der Kultur und Kunst, der Öffentlichkeit und Politik, der Wissenschaft, der Arbeit und der Religion, wenn sie Wertefindung ermöglichen soll. Pädagogisch stellt sich die Aufgabe, für Kinder und Jugendliche nicht nur spätere Teilhabemöglichkeiten zu erschließen und zu eröffnen. Denn erst aus Erfahrung wächst Verantwortung.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks