Eckart von Hirschhausen Glück kommt selten allein ...

(362)

Lovelybooks Bewertung

  • 356 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 13 Leser
  • 49 Rezensionen
(129)
(144)
(61)
(22)
(6)

Inhaltsangabe zu „Glück kommt selten allein ...“ von Eckart von Hirschhausen

Der Bestseller mit neuem Kapitel! Glück geht vorbei – zum Glück! Ein Lesebuch der besonderen Art Mit dem Glück ist es wie mit Diäten oder Erkältungskrankheiten: tausend Rezepte – aber keine überzeugenden Erfolge. Gar keine? Deutschlands lustigster Arzt findet die Trüffel der Glücksforschung, das Kuriose, Komische und Menschliche. Endlich spricht einer aus, was keiner wahrhaben will: Wir sind von Natur aus bestens geeignet, das Glück zu suchen, aber eklatant schlecht darin, zufrieden zu sein. Warum? Wer die evolutionären Webfehler in unseren Wünschen kennt, hat gut lachen. Ein erfrischend provokanter Perspektivenwechsel auf Finanzkrise, Partnerwahl und Erdbeermarmelade – mit garantiert 20 Prozent weniger Ratschlägen als vergleichbare Bücher. 'Hirschhausens Buch verfolgt das Glück nicht. Es lässt das Glück kommen.' Die Zeit 'Ein Segen in Zeiten der Krise. Qualitätshumor.' STERN 'Griffige Vergleiche, überraschende Beispiele, flotte Formulierungen …Tucholsky-Qualitäten.' Hamburger Abendblatt

Ein lustiges Mehrzweckbuch im besten Sinne. Zugleich Anekdotensammlung, Sachbuch und Wundertüte. Mit vielen Zitaten aus dem Bühnenprogramm

— rumble-bee
rumble-bee

Sehr amüsant, dennoch teilweise zu schwammig formuliert.

— Speedylauf
Speedylauf

Wer sich auch nur annähernd für das Thema interessiert und die Art von Hirschhausen mag, ist hier goldrichtig :)

— Anne42
Anne42

Lachen ist Glückseeligkeit.

— Halla_Echo
Halla_Echo

Einfach nur gut!

— BSchreiber
BSchreiber

Sehr unterhaltsam und so optimistisch!

— Sancandela
Sancandela

Im Vergleich zum Bühnenprogramm von Eckart von Hirschhausen ist dieses Buch leider eine Enttäuschung, mir fehlt der Humor, mit welchem er seine Bühnenshow ausstattet.

— LaMensch
LaMensch

Erhellend

— PeteP
PeteP

TOP!Du brauchst einen Denkanstoß, um zu bemerken wie viel Glück du eigentlich hast oder brauchst einfach wieder etwas um zu lachen? Perfekt!

— pianoliebe
pianoliebe

Ich muss mal wieder drin rumstöbern. Sehr witzig, aber es ist auch viel Wahres dran. Sehr zu empfehlen!

— Moni2506
Moni2506

Stöbern in Humor

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Und ewig schläft das Pubertier

Total lustig!

laraelaina

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Perfekte Mischung aus Ratgeber und Unterhaltung!

    Glück kommt selten allein ...
    BSchreiber

    BSchreiber

    29. June 2016 um 14:20

    Das Buch der Bücher zum Thema Glück! Eine unterhaltsame und lehrreiche Art der ansonsten leider oft zu ernsten Lebenshilfe.

  • Leider enttäuscht

    Glück kommt selten allein ...
    LaMensch

    LaMensch

    16. May 2016 um 17:33

    Eckart von Hirschhausen ist ein bekannter, deutscher Komiker mit ärztlichem Hintergrund. Sein Bühnenprogramm ist meiner Meinung nach meist legendär und unglaublich lustig. Doch es ist nicht nur lustig, sondern auch informativ. Bekanntlich bleibt diese Mischung auch eher im Kopf als die trockene Information allein.Exakt mit dieser Meinung zum Autor des Buches habe ich begonnen es zu lesen. Leider wurde ich unglaublich enttäuscht, man findet subjektive Information aber den Humor habe ich leider vergeblich gesucht. Die einzelnen Kapitel des Buches sind im essayistischen Stil geschrieben was das Buch zu lesen nicht gerade einfach macht. Mit einzelnen, kleinen Aufgaben nach jedem Kapitel wurde versucht, das Buch trotzdem etwas aufzulockern. Man findet auch wirklich schöne Grafiken vor jedem Kapitel. Jedoch bin ich der Meinung, dass das Bühnenprogramm des Autors deutlich besser ist als das Buch.Da ich leider enttäuscht wurde und dieses Buch beim Lesen leider auch über Strecken extrem langatmig war kann ich nur 2 von 5 Sternen vergeben.

    Mehr
  • Erhellend

    Glück kommt selten allein ...
    PeteP

    PeteP

    14. April 2016 um 12:46

    Eine kurzweilige Lektüre. Sehr unterhaltsam und gleichermaßen lehrreich. Wer den Humor von von Hirschhausen mag, muss dieses Buch einfach lesen oder alternativ sein Programm anschauen oder hören.

  • Das Glück kommt auch zu Dir...

    Glück kommt selten allein ...
    Carlali

    Carlali

    10. February 2015 um 12:11

    Ich habe dieses Buch gekauft und gelesen, als ich mich selbst vom Pech verfolgt fühlte. Ich muss sagen, es macht nicht nur unglaublichen Spaß dieses Buch zu lesen- nein- es hat bei mir persönlich zu einer neuen Sicht auf die alltäglichen Dinge geführt. Der Autor geht dabei in seinem Buch sehr unterhaltsam auf Studien ein, gibt Beispiele, es gibt Bastellbögen, ein Daumenkino... Ich habe mich einfach in diesem Buch und seinen Beispielen wiedererkannt und habe gelernt das Glück auch in den kleinen Dingen zu sehen. Das er das ganze Thema ohne "Esoterik-Kram" behandelt, sondern eher wissenschaftlich, ohne belehrend zu sein, finde ich unglaublich gut. Jedem der vielleicht gerade nicht so glücklich ist und glaubt das Glück kommt immer nur zu den anderen, oder jedem der ein Geschenk sucht, sei dieses Buch ans Herz gelegt. Ich bin davon überzeugt das auch ihr ebenso viel Vergnügen bei der Lektüre Haben werdet wie ich und vielleicht gesellt sich auch noch der ein oder andere Aha-Effekt hinzu. Viel Spaß beim Lesen!!!

    Mehr
  • Dankeschön für die Gedanken zum Glück

    Glück kommt selten allein ...
    dominona

    dominona

    17. October 2014 um 10:09

    Das erste Buch, das ich von Hirschhausen gelesen habe und ich war sofort vom Humor begeistert. Man lernt über sich selbst zu lachen und die Dinge im Leben nicht immer ganz so ernst zu sehen - nett für zwischendurch.

  • Nachdenken über Glück

    Glück kommt selten allein ...
    Brenda

    Brenda

    08. April 2014 um 11:29

    Wunderbare kleine Geschichten rund um das Thema Glück und was wir darunter verstehen. Immer wenn man sich nicht so gut fühlt, kann man sich eines der Kapitel vornehmen, die zu dem Problem passt, das man hat (verlassen worden, Ärger auf der Arbeit, Missverständnisse...) und etwas darüber lesen. Danach fühlt man sich besser und hat gleichzeitig auch noch etwas gelernt! Und dabei gelacht. Glück kommt selten allein... ist ein Buch, das einen das ganze Leben begleiten kann.

    Mehr
  • Dieses Buch macht glücklich!

    Glück kommt selten allein ...
    Alue

    Alue

    16. November 2013 um 10:59

    In jedem einzelnen Kapitel findet man ein Stück von sich selbst, man schmunzelt, denkt sich "Ja, genau, das könnte ich sein" und fühlt sich nicht mehr so, als sei man der einzige Mensch auf dieser Welt, der so denkt. Es ist herrlich befreiend zu lesen, dass vieles eigentlich doch ganz "normal" ist.

    Dieses Buch behandelt nicht nur das Thema Glück, sondern macht glücklich!



  • Buchverlosung zu "Die Romantherapie" von Susan Elderkin

    Die Romantherapie
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Es gab in meinem Leben eigentlich kaum eine Situation, bei der Bücher nicht in irgendeiner Weise geholfen hätten. Zugegeben - an manchen Problemen sind sie auch indirekt schuld, zum Beispiel am aktuellen Kontostand - aber: sie waren und sind mir immer eine Lebenshilfe! Die Autorinnen Susan Elderkin und Ella Berthoud haben diese Tatsache einmal von ihrem eigenen Leben in ein Buch übertragen und im Insel Verlag ist soeben mit Unterstützung von Traudl Bünger "Die Romantherapie - 253 Bücher für ein besseres Leben" erschienen. Kaum ein Unglück oder Gefühl, gegen das kein Buch geschrieben wurde - egal ob Liebeskummer, Fernweh, Sehnsucht, Wut, Eifersucht oder natürlich die Schlaflosigkeit und all diese werden in diesem fabelhaften Sachbuch zur unendlichen SUB-Erweiterung empfohlen! Aber Achtung: Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Buchhändler oder den Lieblingsautor!  Wir verlosen gemeinsam mit dem Insel Verlag 10 Exemplare des Bibliophilen-Ratgebers und stellen dafür natürlich eine Aufgabe rund um Buchtipps: Zeigt uns entweder hier auf LovelyBooks oder/und auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+ mit einem Bild Euren Buchtipp gegen: a) Liebeskummer oder b) Fernweh oder c) Wut oder d) Schlaflosigkeit oder e) Einsamkeit. Wir wollen die Buchtipps natürlich möglichst breit streuen und freuen uns deswegen, wenn Ihr den Anlass nutzt und entweder zu einem oder zu allen Gefühlen Euer Lieblingsbuch auf den sozialen Kanälen mit dem Hashtag #romantherapie postet. Das Posting dann bitte einfach hier verlinken und schon sitzt Ihr im Lostopf! :-) Hier ein Beispiel meines aktuellen Fernwehbuchs: https://twitter.com/Buchkolumne/status/394783113605550081 und http://instagram.com/p/gAkQBvKwnV/ Die Romantherapie im Netz: Website inklusive Rezept-o-mat + Die Romantherapie auf Facebook + die Romantherapie auf Twitter

    Mehr
    • 107
  • Glück kommt selten allein ... Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    Catwoman

    Catwoman

    07. August 2013 um 20:00

    Die Leichtigkeit und der Einfallsreichtum des Buches haben mich fasziniert!

    Aber vor allen Dingen: es hat sehr viel Spaß gemacht es zu lesen und über sich selbst zu schmunzeln. Ein unterhaltsames Buch, alles darin  ist aus dem Alltag gegriffen, es regt zum Nachdenken an.

  • Rezension zu Eckart von Hirschhausen - Glück kommt selten allein.

    Glück kommt selten allein ...
    lesekruemel

    lesekruemel

    06. June 2013 um 11:43

    Dieses Buch ist ein netter Begleiter für zwischendurch,

    Ich finde man kann das Buch nicht am Stück durchlesen, aber zum immer mal wieder in die Hände nehmen, ist es echt klasse! 


    Auch die kleinen Mitmachsachen gefallen mir sehr gut =) 

    als Geschenk einfach klasse, aber auch für den eigenen "Hausgebrauch" =) 


    3 Sterne, für ein wirklich tolles Buch! 

  • Rezension zu "Glück kommt selten allein ..." von Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    achterbahnmaedchen

    achterbahnmaedchen

    28. October 2012 um 12:43

    auch dieses buch lag sehr lange auf meinem buch und ich hab mir jetzt mal ein herz gefasst (sagt man das so?) und es gelesen. ich musste zwischendurch sehr oft schmunzeln und auch nachdenken. hirschhausens schreibstil gefiel mir sehr gut. er bezieht den leser direkt mit in die sache ein,spricht ihn direkt an und drückt sich zwar fachlich, aber doch "durchschnittsgerecht" aus.er hat eine gesunde portion humor und auch eine gute portion sarkasmus, die mich sehr ansprachen. das große "aha"-erlebnis bleibt zwar auch. dennoch werde ich in zukunft ein bisschen mehr auf die kleinen dinge im leben achten. denn mit vielen dingen hat er recht. besonders gut fand ich das daumenkino (unten auf den seiten) und die bilder/bastelsachen.das machte das buch ein wenig abwechslungsreicher und bunter.kann man lesen. muss man aber nicht. ;) (trotzdem ein DANKE an meinen lieblingsbruder, der es mir geschenkt hat. <3)

    Mehr
  • Rezension zu "Glück kommt selten allein ..." von Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    Midnight

    Midnight

    21. May 2012 um 10:55

    Inhalt: Rund um das Thema Glück findet man in diesem Buch wissenswerte Fakten, Theorien und philosophische Ansätze, Ratschläge, Beispiele und viele Anekdoten. Außerdem sind auch einige Bastelbögen für kleinere Spielereien (wie zum Beispiel der Glückskompass) enthalten. Meine Meinung: Als ich „Glück kommt selten allein …“ geschenkt bekommen habe, hatte ich eigentlich keine allzu hohen Anforderungen an das Buch. Sachbücher können mich erfahrungsgemäß nur wenig begeistern. Dieses aber ist anders. Dr. med. Eckart von Hirschhausen glänzt in seinem Buch mit einem perfekten Schreibstil, der vor Wortspielen, Metaphern und genialen Überleitungen nur so strotzt. Er hat sein Glückswerk mit viele Liebe und vor allem mit sehr viel Humor geschrieben und genauso liest es sich auch. Es hat einfach Spaß gemacht, sich durch seine Ausführungen zu schmökern, seine Anekdoten – die ganzen eigenen Erfahrungen zu lesen. Nur gegen Ende hat der Lesespaß, wie ich finde, ein wenig nachgelassen. Zusätzlich aufgelockert wird das ganze durch den Aufbau der Kapitel. Das Buch ist in die Teile seines Glückskompasses unterteilt und in den jeweiligen Sparten noch mal in kleine mundgerechte Kapitelchen, so dass man das Buch auch super mal zwischendurch zur Hand nehmen kann. Zwischen den Kapiteln finden sich schöne, witzige oder nachdenklich stimmende Farbfotos und viele Zitate. Auch der ein oder andere Bastelbogen (die ich für meinen Teil nicht genutzt habe, denn ich würde niemals ein Buch zerschneiden) regt zum interaktiven Lesen an. Dass Hirschhausen einem hilft, sein wahres Glück zu finden, fände ich übertrieben. Aber das Buch enthält viele gute Anregungen, über die man vielleicht einmal nachdenken sollte. In dem einen oder anderen konnte ich mich wiederfinden und vielleicht, wenn ich meinen inneren Schweinehund überwinden kann, werde ich ein paar seiner Ratschläge beherzigen. Fazit: Ich habe „Glück kommt selten allein …“ sehr gerne gelesen und musste ziemlich oft schmunzeln. Wer Lust auf eine geballte Ladung Humor und wissenswerte Fakten über das Leben hat, sollte sich dieses Buch auf jeden Fall zu Gemüte führen.

    Mehr
  • Rezension zu "Glück kommt selten allein ..." von Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    15. April 2012 um 11:57

    Jeder ist seines Glückes Schmied. Und so sieht es auch aus: reichlich behämmert. Beim Zimmern unseres Glücks hauen wir uns oft genug mit dem Hammer auf den Daumen. Und vergessen dann, darüber zu lachen. Wenn aber Dr. Eckart von Hirschhausen humorvoll über das Glück schreibt, lässt der Schmerz nach. Endlich spricht jemand das aus, was wir schon immer ahnten, aber nicht wahrhaben wollten: Glück ist nicht das Ziel, sondern ein Abfallprodukt der Evolution. Glück geht zum Glück vorbei, und eine Bronze- ist besser als eine Silbermedaille. Die positive Psychologie zeigt: Erfüllung und Zufriedenheit sind keine Frage des Schicksals, sondern die Summe der täglichen Gedanken und Handlungen. Glück ist machbar. Dr. Eckart von Hirschhausen verbindet Wissen mit Witz, aktueller Forschung, alten Weisheiten und Tiefgang und schafft so neben "Haha"- auch "Aha-Effekte". Übungen, Selbsttests, inspirierende Illustrationen und konkrete Tipps stehen neben Neuestem aus der Hirnforschung. Ein Buch für Glückspilze und Pechvögel, für Optimisten und Pessimisten. Und wer lieber unglücklich bleiben will, kann nach der Lektüre weiter unglücklich sein - aber auf höherem Niveau. Mir hat dieses Buch ganz ausgezeichnet gefallen, wobei Dr.Hirschhausens Humor mit Sicherheit Geschmackssache ist. Also meinen Geschmack trifft er voll und ganz. Es ist ein Selbsthilfebuch der besonderen Art,keineswegs esoterisch oder gar mit gehobenem Zeigefinger,allerdings auch ohne gehobenes Niveau, was mir persönlich gut gefallen hat. Einige " Selbsttests" habe ich sogar ausgeschnitten und an die Pinwand gepinnt und sie bringen mich auch heutzutage noch manchmal zum schmunzeln.

    Mehr
  • Rezension zu "Glück kommt selten allein ..." von Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. January 2012 um 09:46

    Das Buch ist echt unterhaltsam und lehrreich. Zum zwischendurch lesen, zum schmunzeln und nachdenken.

  • Rezension zu "Glück kommt selten allein ..." von Eckart von Hirschhausen

    Glück kommt selten allein ...
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. December 2011 um 18:06

    Für mich ist es eher schwer, Sachbücher zu bewerten, da die Story fehlt. "Glück kommt selten allein" hat mich aber ziemlich beeindruckt, da es sich ziemlich gut lesen lässt. Hirschhausen hat einen humorvollen Stil und übermittelt in diesem Buch tiefgründige Gedanken.

  • weitere