Eckart von Hirschhausen Langenscheidt Arzt–Deutsch/Deutsch-Arzt Sonderausgabe

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Langenscheidt Arzt–Deutsch/Deutsch-Arzt Sonderausgabe“ von Eckart von Hirschhausen

Eckart von Hirschhausen riskiert den Zorn seiner Ärztekollegen, wenn er das Fachchinesisch seiner Ärztekollegen übersetzt. In der Sonderausgabe nimmt er sich auch die Alternativmedizin vor. Die Fachsprache der Ärzte hat ihre eigenen – oft rätselhaften – Vokabeln und Rätsel. Das Buch erläutert sie und lüftet so die geheimsten Geheimnisse der ärztlichen Zunft. Die Sonderausgabe ist angeereichert mit drei neuen Kapiteln, u. a. zur Alternativmedizin.

Witzig, amüsant immer wieder gern :)

— jennifer_tschichi
jennifer_tschichi

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine klase Leseempfehlung

    Langenscheidt Arzt–Deutsch/Deutsch-Arzt Sonderausgabe
    Rebel_Heart

    Rebel_Heart

    13. November 2013 um 22:24

    An erster Stelle folgt hier natürlich der Dank an Blogg dein Buch und Langenscheidt für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares, welches mich heute erreicht hat und auch sofort gelesen werden musste.  Dr. med Eckart von Hirschhausen sollte so manchem ein Begriff sein. Mit seinem Comedyprogramm sorgt er bereits für den einen oder anderen Lacher und mit diesem Buch hat er es erst recht geschafft. Auf humorvolle und einmalige Weise erklärt der Kabarettist und ehemalige Arzt Geheimnisse und Begriffe der heutigen Medizin.  In Situationen, die uns allen bekannt vorkommen sollten, werden uns Fachbegriffe um die Ohren gehauen, die wir nur schwer oder gar nicht verdauen können, geschweige denn übersetzen. Mit seinem Buch hat mich der Autor sofort zum Schmunzeln gebracht, hat somit dafür gesorgt, dass ich das Buch gar nicht erst aus der Hand legen konnte.  Allein die Frage, ob man sich zwei mal halbtot lachen kann, war ein perfekter Moment zum Schmunzeln und wenn man ehrlich zu sich selbst ist, beginnt man nach dem Buch sogar darüber nachzudenken. Nicht nur Begriffe aus der Medizin selbst, sondern auch alltägliche Dinge aus deren Bereich wie zb. Der Kittel oder die Schwester selbst werden erläutert und auf die Schippe genommen und so manch einer wird sich in der Situation selbst schon befunden haben. Der Schreibstil war für mich etwas völlig anderes und doch hat er mir total gut gefallen. Ich glaube, ich werde dem nächsten Arztbesuch auf jeden Fall anders gegenüber treten als bislang. Ich kann dieses kleine Büchlein nur jedem ans Herz legen, der zwischendurch einfach mal ein wenig Abwechslung braucht, der sich von Dr. med. Eckart von Hirschhausen zum Schmunzeln und Lachen bringen will und der bereit ist, all das aufgeschriebene nicht ganz so ernst zu nehmen und wie der Autor selbst schon in seinem Vorwort sagte: "Lachen Sie über die schlechten und empfehlen sie die guten weiter! Eine klare Leseempfehlung.  5/5 Herbstblätter.

    Mehr