Eckhard Eyer Praxishandbuch Entgeltsysteme für produzierende Unternehmen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Praxishandbuch Entgeltsysteme für produzierende Unternehmen“ von Eckhard Eyer

- Durch Entgelt-Politik die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens steigern - Anreizsysteme und Mitarbeiterführung - Entlohnung von Mitarbeitern in Montagegruppen - Gruppenprämie in der Produktion - Karl Otto Braun KG: Gruppenprämie in der Textilindustrie - Bahlsen AG: Beteiligung gewerblicher Mitarbeiter - Standardlohn, Leistungsbonus und individuelle Beurteilung - Gruppenprämie und Bonus bei Zielübererfüllung - Zielvereinbarungen und variable Vergütung - Individuelle Beurteilung, Gruppenprämie und KVP-Bonus - Variable Zielentgelte für AT-Mitarbeiter - Wertorientierte Erfolgsbeteiligung - Lucent: Short-Term-Incentive und Aktienoptionsplan - Grundlagen der Entgeltgestaltung bei Gruppenarbeit - Gainsharing, Zielvereinbarung, Balanced Scorecard - Gainsharing - die Verstetigung des Verbesserungsprozesses - Erfolgsabhängige Vergütung bei AT-Mitarbeitern - Leistungsbeurteilung bei Gruppenarbeit - Erfolgsbeteiligung der Mitarbeiter - Investivlohn - Leistungssteigerung durch Beteiligung - Arbeitnehmerfinanzierte betriebliche Altersversorgung - Cafeteria-Systeme - Flexibel durch Verbandsaustritt? - Vor- und Nachteile des Flächentarifs - verschiedene Stimmen - Wirtschaftsmediation bei Konflikten um Arbeitszeit und Entgelt Dieses Praxishandbuch bietet einen umfassenden Überblick zum Thema Entgeltsysteme für produzierende Unternehmen – von den Grundlagen bis zur erfolgreichen Implementierung eines Entgeltsystems. Ein detaillierter »Werkzeugkasten« zeigt, wie sich Entlohungsmodelle maßgeschneidert in die Praxis umsetzen lassen. Neue Formen der Zusammenarbeit werden dabei ebenso berücksichtigt wie erweiterte Handlungsspielräume und Qualifikationen der Mitarbeiter. Ziel ist es, eine individuelle Entgeltpolitik zu schaffen – mit einem Entlohungssystem, das genau auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten ist. Das Praxishandbuch – inzwischen in der vierten Auflage - ist ein Schatz an gesichertem Wissen, der alle wesentlichen Aspekte der derzeit aktuellen Entgeltsysteme umfasst: von der Gruppenprämie bis zur Vergütung individueller Leistungen.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen