Eckhard Freytag

 4.7 Sterne bei 73 Bewertungen
Autor von Hexenküche, Hexen-ABC und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Eckhard Freytag

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Hexenküche9783906840154

Hexenküche

 (9)
Erschienen am 01.01.2011
Cover des Buches Hexen-ABC9783906840116

Hexen-ABC

 (5)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Teufelsküche9783906840123

Teufelsküche

 (5)
Erschienen am 01.01.2011
Cover des Buches Hexenbackbuch9783906840000

Hexenbackbuch

 (4)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Magische Küche9783037933435

Magische Küche

 (3)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Russische Märchen9783905851656

Russische Märchen

 (3)
Erschienen am 31.08.2016
Cover des Buches Zwergenküche9783906840178

Zwergenküche

 (3)
Erschienen am 01.01.2013
Cover des Buches Mit der Hexe durchs Jahr - Sommer9783906840215

Mit der Hexe durchs Jahr - Sommer

 (3)
Erschienen am 16.03.2015

Neue Rezensionen zu Eckhard Freytag

Neu

Rezension zu "Römische Gelage" von Eckhard Freytag

Römer? Ja. Aber keine alten.
rebus7vor 5 Monaten

Ich hatte jetzt nicht unbedingt völlig authentische altrömische Küche aus der Zeit der römischen Republik erwartet, aber doch Rezepte, die etwas jenseits des üblichen "italienischen Kochbuchs" liegen. Und doch ist das genau das, was einen hier erwartet, ein Kochbuch mit italienischen Gerichten.


Das Kochbuch ist per se nicht schlecht. Die Rezepte sind koch- und essbar, das Buch, wie von der Reihe gewohnt, schön aufgemacht. Doch bei einem Buch mit dem Titel "Römische Gelage" noch dazu mit einem römischen Legionär auf dem Cover hatte ich halt eher etwas altrömisches erwartet. Vielleicht hätte mir die Ähnlichkeit des Römers auf dem Titelbild mit Rory aus Doctor Who zu denken geben sollen. Es war halt doch nur ein Zeitreisender aus dem 21ten Jahrhundert und kein echter Römer.


Fazit:


Ein nett aufgemachtes italienisches Kochbuch, zum Rekonstruieren eines römischen Gelages sollte man aber vielleicht doch lieber wieder auf das Kochbuch des Apicius zurückgreifen von dem es ja inzwischen auch gute und anwendbare Übersetzungen gibt

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Hexenbackbuch für Kids" von Eckhard Freytag

Nicht nur für kleine Hexen, auch für Erwachsene Hexen...
Lydia_Lohmannvor 10 Monaten

Kurzbeschreibung von Buch rücken 

Backen ist für junge Hexen stets ein Spass- vor allem , wenn sie kunterbuntes backwerk wie fliegenpilzcupcakes,  hexenhäuschen, Halloween Plätzchen oder zauberwaldpilztörtchen selbst aus den Ofen zaubern können. In der hexenbackschule lernen die hexenbäckerinnen backzutaten kennen , nach magischen Rezepten zu backen und das kleine backeinmaleins- also alles , was man  wissen sollte , um zu verhindern , das die backzauberei danebengeht . Die 10 goldenen hexenregeln helfen von Hygiene bis hin zur Sicherheit in der hexenküche, und ein Hexen backquiz sorgt für besonderen Spass beim backen lernen . So gerüstet , heisst es nur noch : nichts wie ran an den hexenbackofen ! 

Mein Fazit 
Ein sehr liebevolles , buntes gestaltetes Buch, was nicht nur für Kinder ist, dazu komm ich aber später .... die Kurzbeschreibung von Buch rücken des Buches gibt vieles her was in den Buch drin steckt, so das ich hier bei der Buch Rezi es nicht noch mal erläutern muss.... . Das Vorwort von den Buch ist gut erklärt und verständlich geschrieben. Beschrieben ist auch wie ein Backofen funktioniert , so das die Kinder nicht direkt davor Angst bekommen ... Bei jeden rezept sind die Hexen Leckereien abgebildet ,so das man direkt Lust bekommt es nach zu backen . Am Ende Des Buches sind noch lustige hexenlieder und hexenreime abgebildet... Ich würde aber empfehlen das eine Erwachsene Person,  mit den Kindern zusammen backt , weil viele rezepte zu schwer für die Kinder sind . Es sind schöne rezepte in den hexenbackbuch die zb für einen Kindergeburtstag schön sind und die kleinen Hexen strahlen lässt... Ich find aber das das Buch nicht nur für Kinder ist , sondern auch für Erwachsene Hexen.  Ich kann das buch absoult empfehlen , wenn man mit den kindern backen möchte , sie werden bei den tollen Rezepten absolut Spass haben und sie werden gut in die backwelt eingeführt ... 

Kommentieren0
63
Teilen

Rezension zu "Kurz & Gut" von Eckhard Freytag

Rezension zu "Kurz & Gut"
Zsadistavor 4 Jahren

„Kurz & Gut“ ist ein weiteres schönes Kochbuch aus dem Otus Verlag.

In diesem Band wird auf die Mischung von Schnäpsen und Liköre Wert gelegt.

Das Buch ist wunderschön mit Bildern unterlegt. Es fängt mit dem Vorwort und Erklärungen an. Dann kommen die Rezepte für Heilschnäpse und Schnäpse, Heilliköre und Liköre, Wein, Aperitif und Bowle, Sirup und Säfte und am Ende dann Elixiere und Tinkturen.

Die Rezepte sind einfach und ausführlich beschrieben. Es macht Spaß, sie auszuprobieren. Da ich einige schon selbst gemacht habe, kann ich sagen, es sind leckere Rezepte dabei.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 62 Bibliotheken

auf 39 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks