Eckhard Freytag Elfenküche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elfenküche“ von Eckhard Freytag

Lass dich verzaubern und mitnehmen in die Zwischenwelt der Elfen und erlebe deren Magie und kulinarischen Zauber. Dies geheime Büchlein verrät dir allerlei elfische Rezepturen: von den köstlichsten Suppen der Windelfen, den herrlichsten Salaten und Vorspeisen der Lichtelfen über Gerichte mit Nüssen, Blüten und Früchten sowie sagenhafte Wildgerichte der Waldelfen bis hin zum Naschwerk der Hochelfen und zum magischen Gebräu der Flusselfen. Zuletzt offenbaren die Nachtelfen ihre Rezepturen über Heilendes, duftende Öle und Elixiere. Wer wünscht sich keine Elfe in der Küche, die geheime Wünsche erfüllt? Hier findest du sie! Viel Spaß und sei gut zu ihr!

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

Ess-Medizin für dich

Interessante Ansätze

albiorix

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Traumhafte Rezepte zum Nachzaubern

    Elfenküche

    MissJaneMarple

    Inhalt: „Lass dich verzaubern und mitnehmen in die Zwischenwelt der Elfen und erlebe deren Magie und kulinarischen Zauber. Dies geheime Büchlein verrät dir allerlei elfische Rezepturen […] Wer wünscht sich keine Elfe in der Küche, die geheime Wünsche erfüllt? Hier findest du sie! Viel Spaß und sei gut zu ihr!“ (Quelle: Buchdeckel) Nach einem kurzen Überblick über die verwendeten Zutaten startet dieses Kochbuch sofort mit dem Rezeptteil der verschiedenen Elfen: * Windelfen – Suppenzauber * Lichtelfen – Leichte Gerichte (Salate, Salatmarinaden und Essig, Vorspeisen) * Waldelfen – Gerichte mit Nüssen, Blüten und Früchten (Fisch, Geflügel, Fleisch, Fleischloses, Süßsaures und Salziges) * Hochelfen – Zuckersüßes (Desserts, Pralinen und Schokolade, Marmeladen und Gezuckertes, Gebäck und Torten) * Fluss- und Moorelfen – Getränke und Elixiere * Nachtelfen – Heilendes und Duftendes * Elfensprüche Meinung: Blüten, Ranken und Elfen schmücken jede Seite dieses wundervoll gestalteten Kochbuches. Wenn man dieses Buch in der Hand hält hat man das Gefühl ganz leise und vorsichtig aufzuschlagen, damit man die Elfen nicht verschreckt. Wer die Rezepte nachkochen möchte, sollte vor Wiesen- und Wildkräutern nicht zurückschrecken. Und auch Nüsse und Pilze sollte man mögen, da viele dieser Zutaten in den Rezepten vorkommen. Jedes Rezept strahlt irgendwie eine ganz besondere Leichtigkeit aus und bringt den Frühling und den Sommer in die Küche. Fazit: Für Fans von Elfen und der leichten Küche! 

    Mehr
    • 5

    Blackfairy71

    05. May 2014 um 14:37
    MissJaneMarple schreibt So steht es zumindest auf dem Buchdeckel, allerdings mir ist sie noch nicht begegnet! :-)

    Dann würde ich das aber schnell reklamieren! *g*

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks