Eckhard Henscheid Verdi ist der Mozart Wagners

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verdi ist der Mozart Wagners“ von Eckhard Henscheid

Eckhard Henscheids Opernführer, seit 20 Jahren als Hardcover erfolgreich auf dem Reclam-Spielplan, wechselt nun ins leichte Fach des Taschenbuchs, um in seiner typisch Henscheid’schen Mischung von kundigem Ernst und kündigendem Spaß neue Opernfreunde zu erreichen. Rund um die titelgebenden Komponisten-Fixsterne Mozart – Verdi – Wagner betreibt er Opernkunde wie Opernpassion auf besondere Art: als Mixtum compositum kleiner, aber durchaus gewichtiger Beiträge vom gelehrten Essay über die Polemik und die Satire bis hin zum Nonsens – und wahrt dabei durch die ohnehin oft nur vermeintliche Respektlosigkeit hindurch stets den peinlichsten Respekt gegenüber den beschriebenen und gedeuteten Gegenständen. (Quelle:'Flexibler Einband/15.02.2013')

Stöbern in Humor

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen