Die Träume von Macht

Die Träume von Macht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Träume von Macht"

Von den anderen Kindern wird Thessi gehänselt, von seinen Lehrern unterschätzt – scheinbar ein Looser. Aber er träumt von Macht und verwirklicht sie. Erst als jugendlicher Bandenführer, dann auch im Unternehmen seines Vaters, eines Hamburger Reeders. Wieder schafft er sich ein eigenes Netzwerk und schmiedet einen Konzern, den er gegen den Großreeder Minarchos verteidigen muß. Der plant eine feindliche Übernahme, doch dessen Tochter Ariane verhilft Thessi zum entscheidenden Gegenschlag. Aber sie wird ebenso verlassen wie bereits Perry, seine erste Schülerliebe. Der Tod des Vaters, von ihm verschuldet, macht ihn zum Alleinerben. Er lernt die selbstbewusste Anja kennen und lieben. Sie schenkt ihm einen Sohn, Philipp. Als sie stirbt, verfällt Thessi der nymphomanischen Phädra, der jüngeren Tochter von Minarchos. Doch die begehrt auch Philipp und treibt den jungen Mann damit in den Tod. In allzu später Einsicht will Thessi seiner Macht. entsagen. Aber da ist noch ein junger Anwalt, und erst sterbend erkennt Thessi, was ihn mit diesem Mann verbindet ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746741208
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:10.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks