Ed Brubaker Criminal / Feigling

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Criminal / Feigling“ von Ed Brubaker

Leo ist der Richtige, wenn es darum geht, den perfekten Raubüberfall zu planen. Aber nur wenn man ihn überzeugen kann, dass der Job auch ungefährlich ist. Denn Leo ist nicht der Typ, der erst schießt und dann denkt. Leo ist ein Profi. Aber für manche Kriminelle, selbst Profis, ist eine attraktive Beute beinahe jedes Risiko wert. Und daher muss Leo einige unangenehme Entscheidungen treffen, als ihn ein alter Freund und ein korrupter Cop für einen Job gewinnen wollen, bei dem es darum geht, Millionen in Diamanten aus einem Polizeitransporter mit Beweismitteln zu entwenden. Denn wenn man einer Person auf der Welt nicht vertrauen kann, dann einem Cop, der die Hand

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Könnte ich 1000 00 ⭐Sterne vergeben würde ich dies tun, einfach nur WOW WOW WOW mein highlight des Jahres 2017 💕💕💕💕

Shaaniel

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Feigling" von Ed Brubaker

    Criminal / Feigling

    MisterWoo

    25. February 2009 um 12:08

    „Ich will eine Geschichte erzählen, die sich wenigstens so anfühlt, als könnte sie wahr sein“, so Ed Brubacker (Daredevil) in einem Comicgate-Interview. Was der Comic-Autor damit meint, versteht jeder, der seine neue Serie Criminal gelesen hat. Die Hauptfigur, Leo, ist ein Verbrecher von Geburt an. Sein Vater drehte schon krumme Dinger, jetzt tritt Leo in seine Fußstapfen. Er hat nichts anderes gelernt, beinahe hat das Verbrechen in seiner Familie Tradition. Es ist Leos Handwerk, und er geht gerne auf Nummer sicher. Deswegen heißt der erste Mehrteiler der Serie auch Feigling. Diesen Ruf genießt Leo nämlich im Milieu. Vorsichtig, vorsichtiger, Leo, lästern seine zwielichtigen Kollegen gerne hinter seinem Rücken. Über Brubackers erfolgreiche Eigenschöpfung dürfen vorab zwei Dinge verraten werden. Erstens: Die Leser werden Zeugen davon, wie Leo seine eisernen Regeln bricht. Er wirft alle Vorsicht über Bord und geht ein Risiko ein. Natürlich wird es dabei persönlich. Zweitens: Wenn es schon persönlich wird, geht es am besten um eine Frau. Sie heißt in diesem Fall Greta, ist ein Ex-Junkie und ein vollbusiger Traum mit kastanienbraunem Haar. Und damit das Ganze richtig in Fahrt kommt, gibt es eine fette Beute, eine Handvoll Tote und ein paar Verräter. Mit Scene of the Crime und Sleeper stieß Brubacker schon früher in ein ähnliches Horn. Jetzt hat er mit dem Zeichner Sean Phillips (Marvel Zombies) an seiner Seite einen weiteren beachtlichen Krimi nachgelegt. An Criminal sieht man: Nach den Superhelden ist Ed Brubacker soweit, sein eigenes Ding zu machen. Toll gezeichnet, spannend erzählt und durchweg überzeugend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks