Ed McBain

(171)

Lovelybooks Bewertung

  • 77 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(102)
(34)
(26)
(7)
(2)

Lebenslauf von Ed McBain

Geboren als Salvatore Lombino † 6. Juli 2005 in Weston Er schrieb auch unter dem Pseudonym Evan Hunter.

Bekannteste Bücher

Ec McBain: Nackt aus dem Fenster

Bei diesen Partnern bestellen:

Der anonyme Brief : Kriminalroman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Heat: An 87th Precinct Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Heißer Sonntagmorgen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ed McBain: Hitze [paperback]

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Greifer. Kriminalroman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Schnapp-Schuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Ed McBain: Die lästige Witwe

Bei diesen Partnern bestellen:

Die schwarze Hochzeit - Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Clifford dankt Ihnen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Bis dass der Tod euch scheidet

Bei diesen Partnern bestellen:

Nackt ist die beste Maske

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine große Hand zum Gruß

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
    mistellor

    mistellor

    09. April 2015 um 03:10
    mistellor schreibt ✔ = gelesen 📢 = geplant 👓 = wird gerade gelesen ❓ = weiß nix 15/30 Mein Sammelbeitrag: 1.Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht ✔ = Alan Bennett: Die souveräne ...

    null

  • Nicht der beste McBain

    Lauf um dein Leben, Nigger
    mistellor

    mistellor

    Rezension zu "Lauf um dein Leben, Nigger" von Ed McBain

    Leider das falsche Cover zum Buch. Die Geschichte ist kurz erzählt: Ein Gangster wird ermordet, ein Anderer falsch beschuldigt und dann gejagt. Pech für ihn, dass er ein Schwarzer ist. Der Roman beinhaltet jedes Klischee - unschuldiger, junger Schwarzer, gefühlloser, brutaler weißer Bulle, verräterische Freunde u.s.w. Bis man sich vergegenwärtigt, dass nichts von allem klischeehaft ist, sondern dass, als der Roman geschrieben wurde, genau diese "Klischees" Realität waren. Es gab die Unschuldigen, die nur verfolgt wurden, weil sie ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    22. February 2015 um 10:28
  • Polizeiarbeit

    Big Bad City
    Arun

    Arun

    26. February 2014 um 22:52 Rezension zu "Big Bad City" von Ed McBain

    Zum Inhalt: Vor einer Parkbank wird die Leiche einer Frau gefunden. Bei der Untersuchung stellt sich heraus, dass das Opfer erwürgt wurde und es sich um eine Nonne handelt. Carella und Brown verfolgen die Lebensspuren von Schwester Mary Vincent, die sie bei Freunden, in der Familie und in Marys Orden vorfinden. Richtig problematisch wird es jedoch, als der Gerichtsmediziner Brustimplantate bei der Obduktion feststellt. Was zum Teufel, fragt sich Carella, macht eine Nonne mit Brustimplantaten? Die Ermittlungen schlagen eine neue ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Gosse und das Grab" von Ed McBain

    Die Gosse und das Grab
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Die Gosse und das Grab" von Ed McBain

    Wow.......nicht mehr und nicht weniger! Eine wahre Freude für jeden Hardboiled Crime Fan. Hätte hier und da ein wenig mehr Tiefe vertragen, aber in Summe eine absolute Empfehlung. ------------------ „Ich habe ein paar Ideen“, sagte ich. „Und zwar?“ „Ich würde mir gern Ihre Wohnung ansehen.“ Laraine sah mich verdutzt an. „Warum denn das?“ sagte sie. „Weil ich gern mit dir schlafen möchte.“ Sie schüttelte den Kopf. „Tatsächlich?“ sagte sie. „Ja. Tatsächlich“. ------------------

    • 2
  • Rezension zu "Lange nicht gesehen" von Ed McBain

    Lange nicht gesehen
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    26. July 2009 um 21:44 Rezension zu "Lange nicht gesehen" von Ed McBain

    In Vietnam verlor Jimmy Harris sein Augenlicht, in den Strassen des 87 Reviers sein Leben. Der Mörder betäubt den Blindenhund mit Chloroform und schlitzt dann Johnnys Kehle auf. Detective Carella ist geschockt. Sie vernehmen die Frau des Toten und tags darauf wird auch sie getötet. Durch einen wirren Traum kommt Carella auf die Spur eines Militärs der auch in Vietnam gekämpft hat. Ein einfach geschriebener Krimi mit sehr realistischen Elementen, denen man anmerkt, dass der Autor Ahnung hat vom Polizeidienst. Abgesehen davon ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Späte Mädchen sterben früher" von Ed McBain

    Späte Mädchen sterben früher
    scarpetta

    scarpetta

    29. April 2009 um 10:36 Rezension zu "Späte Mädchen sterben früher" von Ed McBain

    Viel gab es nicht mehr zu identifizieren. Denn die Tote hatte mindestens vier Monate im Fluß gelegen. Erst der Gerichtsmediziner findet einen Hinweis. Zwischen rechtem Daumen und Zeigefinger der Toten ist ein Name tätowiert: MAC. Die Beamten des 87. Polizeireviers suchen deshalb einen Mörder namens MAC. Bis die zweite Wasserleiche auftaucht. Und die trägt diese Tätowierung: NAC. Was, so fragen sich Dedective Carella und seine Kollegen, wird auf der nächsten Leiche stehen. Und vor allem: Wer wird sie sein? Meine Meinung ist, dass ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die hohe Kunst des Mordens" von Ed McBain

    Die hohe Kunst des Mordens
    scala

    scala

    23. December 2006 um 11:10 Rezension zu "Die hohe Kunst des Mordens" von Ed McBain

    spannende Stories, das richtige für den Nachttisch oder für die schnelle Story zwischendurch.