Edeet Ravel

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 103 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(23)
(16)
(15)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rundum gutes, psychologisch sehr spannendes Buch!

    Du liebst mich nicht

    Smileyyyyyy

    31. December 2017 um 21:19 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    "Haben Sie damit gedroht, mich zu töten?""Ja."In dem Buch geht es um die siebzehnjährige Chloe, die entführt wird und im Folgenden Gefühle für ihren männlichen Entführer entwickelt. Vorweg möchte ich herausstellen, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat. Es besteht aus tagebuchartigen Erzählungen von Chloe, in denen sie im Rückblick detailliert von den Geschehnissen berichtet. Desweiteren befinden sich zwischen den einzelnen Kapitel diverse Schriftstücke, beispielsweise Zeitungsartikel oder Facebookartikel die den Umgang mit ...

    Mehr
  • Du liebst mich nicht - Meine Meinung zum Buch

    Du liebst mich nicht

    aanaa1811

    18. July 2015 um 01:02 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Du liebst mich nicht von Edeet Ravel ist ein spannendes Buch welches aus der Sicht einer Jugendlichen geschrieben ist. Sie verliebt sich schon nach sehr kurzer Zeit (wahrscheinlich aus verzweiflung) in ihren Peiniger, während ihre Mutter verzweifelt um ihre Freilassung kämpft. Das Buch ist sehr gut geschrieben und empfehlenswert wie ich finde :)

  • Gefühlskalte Charaktere in einer plumpen Geschichte trotz ernsten Themas

    Du liebst mich nicht

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. August 2014 um 11:53 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    MEINUNG Dieses Buch hat mich aufgrund seiner besonderen Thematik interessiert. Ein Mädchen, das am Stockholm-Syndrom leidet, obwohl "leidet" ja doch das falsche Wort dafür ist. Denn bei diesem Syndrom entwickelt die Geisel ein positives emotionales Gefühl für ihren Entführer. Mir war klar, dass die Umsetzung dieses Themas nicht einfach ist, deshalb waren meine Erwartungen an die 320-seitige Geschichte von Anfang an nicht sehr hoch. Ravel gibt die Entführungsgeschichte von Chloe in Tagebuchform wieder. Eigentlich ist das überhaupt ...

    Mehr
  • Wundebar!

    Du liebst mich nicht

    Knichlicht

    20. August 2014 um 01:10 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Dieses Buch zwänge ich allen meiner Freundinnen auf. Packend und ein ganz neues nicht abgelutschtes Thema! Fantastisches Ende und einfach gute Story. Man denkt nicht wie bei vielen anderen Bücher Man, verdammt, macht das doch einfach so! sondern kann alles nachvollziehen. (Vorsicht, SPOILERALARM!) Die Frage, ob das ganze wirklich nur eine Störung der Hauptperson war, beschäftigt einen.

  • gutes Buch mit interessantem Thema

    Du liebst mich nicht

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. May 2014 um 18:41 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Inhalt: In den Sommerferien in Griechenland wird die 17-jährige Amerikanerin Chloe verschleppt und über mehrere Monate festgehalten. Anfangs noch sehr verängstigt, gewinnt sie immer mehr Vertrauen zu ihrem Entführer und verliebt sich letztendlich in ihn, ist er doch in dieser Zeit der Einzige, der für ihr Überleben sorgt. Meine Meinung: Du liebst mich nicht ist aus der Sicht der Protagonistin Chloe in Form eines geheimen Berichts über ihre Erlebnisse geschrieben. Zwischendurch gibt es immer wieder verschiedene Zeitungsartikel und ...

    Mehr
  • Der Entführer, der süß war...

    Du liebst mich nicht

    Cadiz

    15. May 2014 um 00:41 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    „Wer bist du?“, fragte ich flehentlich, obwohl ich genau wusste, dass er mir keine Antwort geben konnte. Ich fühlte mich plötzlich wieder schlechter. „Ich fühle mich unwohl“, sagte ich und schüttelte die Decke ab. „Jetzt ist mir heiß. Kannst du bitte die Tür aufmachen?“ Er öffnete das Zahlenschloss und dann die Tür. Herrlich frische Luft drang herein und machte mich schläfrig. Ich wollte die Augen schließen, doch obwohl sich meine Albträume gelegt hatten, wurde ich noch immer vom Anblick des Tunnels verfolgt.“ ...

    Mehr
  • Entsprach nicht meinen Erwartungen.

    Du liebst mich nicht

    ColourfulMind

    04. August 2013 um 16:56 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    "Wie irritierend, dass ich mir in Erinnerung rufen musste, wer er war. Er versuchte ständig, es mich vergessen zu lassen." -S.90 Inhalt: Die junge Amerikanerin Chloe wird während eines Griechenland Aufenthaltes entführt. Während Zuhause das ganze Land alles tut, um Chloes Freilassung zu bewirken, durchlebt das Mädchen vor Ort die Hölle. Und das einzige, an das sie sich klammern kann, sind die Gednaken an ihren Entführer... Meine Meinung: Woran das Buch wohl bei mir gescheitert ist, waren meine hohen Erwartungen. Mir wurde eine ...

    Mehr
  • Entführt, gefangen ... verliebt?

    Du liebst mich nicht

    safido

    20. July 2013 um 11:17 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Zum Inhalt: Während eines Sommeraufenthaltes in Griechenland wird die Amerikanerin Chloe gekidnappt. Tag für Tag steht das einst selbstbewusste, lebensfrohe Mädchen nun Todesängste aus. Ihre Hilflosigkeit, die körperlichen Qualen durch einen der Entführer und die Einsamkeit treiben sie an den Rand des Wahnsinns. Zu Hause kämpft man für ihre Freilassung, doch hier gibt es nur einen, auf den sie sich verlassen kann. Nur einen, der ihr Überleben sichert. Einen, den sie wirklich liebt … ihr Peiniger. (Klappentext © cbt) Meine ...

    Mehr
  • Entführt, gefangen, geliebt?

    Du liebst mich nicht

    dreamer

    18. July 2013 um 12:08 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Während Chloes Urlaubsaufenthalt in Griechenland passiert ihr, nach der Besichtigung eines Tempels auf eigene Faust, etwas Schreckliches und Unvorhergesehenes: sie wird verschleppt, entführt, gekidnapped. Niemand weiß warum, auch Chloe nicht und als sie in ihrem Gefängnis zu sich kommt bricht alles über sie herein. Ängstlich und alleine muss sie sich mit einem der Entführer auseinandersetzen und entdeckt bald, dass er nicht gewalttätig ist oder sonst wie man sich einen Entführer vorstellt. Schon bald entwickelt die junge ...

    Mehr
  • Teilweise erschreckend überzeugend

    Du liebst mich nicht

    LunaMoon234

    29. June 2013 um 18:25 Rezension zu "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel

    Das Buch "Du liebst mich nicht" handelt von der Geiselnahme einer Amerikanerin in Griechenland. Was ich schade fand, war, dass der Prolog gleich das Ende verraten hat. So wusste man gleich als Einstieg, dass eh nichts aus der gesamten Handlung werden würde, die wirklich gut war. Leider hat man nicht viel über die Grundmotive der Entführung erfahren, was einerseits schade, auf der anderen Seite mit der gegebenen Begründung vollkommen logisch erscheint. An einigen Stellen kann man nicht immer unbedingt nachvollziehen, weshalb sie ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.