Edel Rodriguez Platsch - Trau dich, Sergio!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Platsch - Trau dich, Sergio!“ von Edel Rodriguez

Der Pinguin Sergio liebt Wasser. Zum Trinken, als Eiswürfel, zum Spritzen und Planschen in der Badewanne. In der ersten Schwimmstunde hat er aber Angst. Das Wasser ist plötzlich so groß und tief und anders. Wie gut, dass er nicht nur Schwimmflügel und einen Schwimmreifen, sondern auch seine Freunde hat. Mit einem Riesenplatsch gelingt der erste Sprung ins Wasser. Der Respekt vorm Wasser bleibt, aber Sergio weiß jetzt, dass er schwimmen lernen kann. Dieser Pinguin macht Mut, ohne ein Held zu sein. Viele Kinder werden sich in ihm wiederfinden und verstanden fühlen.

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Nicht schlecht, aber irgendwie ist bei mir der Funke nicht übergesprungen. Gegen Ende nahm es etwas an Fahrt auf.

killerprincess

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes Bilderbuch für Kinder, die noch etwas Angst haben vor dem Wasser und dem Schwimmen

    Platsch - Trau dich, Sergio!

    WinfriedStanzick

    11. April 2013 um 09:49

      Sergio ist ein Pinguin, de, obwohl mit Schnabel, Flügel und einem Schwanz ausgestattet, nicht wie viele andere Vögel fliegen kann. Er lebt in Argentinien, „unten am Südpol, wo es richtig kalt ist.“ Sergio ist ein lustiges kleines Wesen, das Fußball liebt, kleine Fische und das Wasser. Aber er kann  nicht schwimmen.   An seinem ersten Schultag unternehmen die Pinguinkinder mit Frau Watschelmann einen Ausflug ans Meer. Sie sollen schwimmen lernen. Edel Rodriguez hat nun in witzigen Bildern und graphisch aufgelockerten Texten dargestellt, was alle Eltern, die ihren Kindern jemals das Schwimmen beigebracht haben, sehr gut kennen: das Zögern, die Ausreden, die Angst, der erste Kontakt mit dem Wasser und später dann der mit dem neuen Wasserkontakt zunehmende Mut.   Ein schönes Bilderbuch für Kinder, die noch etwas Angst haben vor dem Wasser und dem Schwimmen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks