Edelhard Callies Es brennt das ganze Kind sogar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es brennt das ganze Kind sogar“ von Edelhard Callies

Hinterpommern 1920. Eduard Reitz und seine Frau Mathilde bekommen das achte Kind, den Sohn Karl. Er bleibt kleiner als die Gleichaltrigen, wird herabgesetzt und ausgeschlossen. Die Demütigungen brennen wie ein Feuer in ihm, und er vergisst nicht, was ihm angetan wurde. Sein despotischer Vater ist kein Halt für ihn. Als seine behinderte Schwester Lenchen, die er besonders liebt, in der Heil- und Pflegeanstalt umgebracht wird, sinnt er auf Rache.

Stöbern in Romane

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen