Eden Barrows

 4.6 Sterne bei 39 Bewertungen

Alle Bücher von Eden Barrows

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Eden Barrows

Neu
Carlosias avatar

Rezension zu "Wenn es Nacht wird: Phantastische und mysteriöse Geschichten und Gedichte" von Eden Barrows

viele interessante Kurzgeschichte
Carlosiavor einem Jahr

 Cover
Das Cover ist leider nicht so wirklich mein Geschmack. Ich finde es ein wenig schwammig.

 Thematik
Es geht in mehren kleinen Kurzgeschichten um kleine Fantasy-Abenteuer. Sie sind alle sehr verschieden.

 Charaktere
Es gibt in dem viel zu viele Charaktere um sie genau zu beschreiben. Im Allgemeinem sind sie jedoch alle sehr glaubwürdig und unterscheiden sich sehr voneinander.

 Handlungsort
Die Geschichten spielen an unterschiedlichen Orten und Zeiten. Jeder Ort ist angemessen beschrieben.

 Umsetzung
Die Mehrheit der Geschichten finde ich sehr gut umgesetzt. Ein paar wenig haben mir leider nicht so ganz zugesagt.

 Fazit
Es schwierig ein Buch zu bewerten das so viel kleiner Geschichten beinhaltet. Mir hat das Buch insgesamt sehr gut gefallen und daher nun auch die Bewertung.

Kommentieren0
0
Teilen
SanNits avatar

Rezension zu "Wolfslegenden" von Eden Barrows

Wolfslegenden
SanNitvor 2 Jahren

Die Erste hat mir sehr gut gefallen. Sie war recht düster. Leider zu kurz :-D
Vor allem hat mir gefallen, dass dieses mal die Tiere im Vordergrund standen.
Ihr Revierverhalten, Familienbande.
Und dann der Schuss Fantasy. :-)
Die Geschichte könnte man als eine Möglichkeit betrachten, wie Werwölfe entstanden sind.
5 Sterne

Die zweite Geschichte hat mir nicht so sehr gefallen.
Das Jenna ein Geistesredner ist, hätte man vertiefen können. Die Legende dieser Art mehr ausbauen.
So war mir das alles zu schnell runter erzählt. Jenna wurde da rein geworfen und sie war gleich bereit ihr Erbe anzutreten.
3 Sterne

Kommentieren0
2
Teilen
F

Rezension zu "Die Legenden der Verfluchten: Die goldene Morgendämmerung" von Eden Barrows

Tolles Buch, auch wenn mir der Einstieg etwas schwer viel,
Funkydannyvor 2 Jahren

Im Vorfeld sollte ich erwähnen das ich normalerweise Jugend Fantasy Bücher lese mit Herzschmerzschnulz
und so. Allerdings geht es meistens um Vampire und deswegen habe ich mich super gefreut eines der Buchausgaben von -die Legenden der Verfluchten- zu bekommen und war zudem noch total Stolz das mein Buch Handsigniert ist *stolzbin*

Nun zum Buch : Wie oben erwähnt lese ich eigentlich Jugendbücher die dementsprechend geschrieben wurden. Das ist der Grund warum ich bei den ersten Seiten leichte Probleme hatte mich in den "Buchbann" ziehen zu lassen.
Als es dann allerdings an die Vampire ging und unser Jean (ich würde Ihn als ADHS Vampir bezeichnen :-) )
ins Spiel kam und ich mich wirklich gut in die Schreibweise der Autorin reingefunden habe war das lesen wirklich super.
Und ich konnte meine Französischkenntnisse ein wenig aufbessern :-)

Leider war das Buch dann doch schnell zu Ende und es interessiert mich brennend wie es weiter geht mit Aurelia, Absalom und den anderen ... Meine Eigenen Gedanken habe ich dazu schon , mal schauen ob es auch so sein wird ...

ich wünsche allen viel Spaß beim lesen ...

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Nathalie73s avatar
Ich lade zu einer Leserunde für den ersten Teil einer Vampirsage. Dafür gibt es 14 E-Books und 1 Taschenbuch zu gewinnen. 
Wer auf Dark Fantasy steht, sollte hier genau richtig sein!
Ich freue mich auf eure Bewerbungen
Sabrinaslesetraeumes avatar
Letzter Beitrag von  Sabrinaslesetraeumevor 4 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 30 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks