Edgar Allan Poe Die schwarze Katze

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schwarze Katze“ von Edgar Allan Poe

„Die Katze war mein bevorzugter Freund und Spielkamerad.“Es ist der Tag seiner Hinrichtung. Um mit seinem Gewissen ins Reine zu kommen, schildert der Erzähler dem Leser, wie es kommt, dass er sich auf dem Weg zum Galgen wiederfindet. Alles begann mit einer schwarzen Katze…Edgar Allan Poe (1809 –1849) ist am besten bekannt für sein Werk "Der Rabe". Er gilt als einer der frühesten Vertreter des Horror-Genres und hat dessen Entwicklung tiefgehend geprägt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

Kreuzschnitt

Sympathischer Ermittler, tolles Setting, gut geschrieben,aber die Rückblenden sind etwas zu ausführlich geraten.

Barbara62

Ermordung des Glücks

Wie die Ermordung eines Kindes die Familie verändert - emotionaler Roman.

Maria135

Fiona

Fiona ist Fiona oder doch Fiona? – Schräge Undercover-Ermittlerin im Kampf um ihre Identität

Nisnis

Das Porzellanmädchen

Spannung von Anfang bis Ende

gedankenbuecherei

Wildeule

Trügerische Idylle

dowi333

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen