Edgar Allan Poe Edgar Allan Poe 17. Das verräterische Herz

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Edgar Allan Poe 17. Das verräterische Herz“ von Edgar Allan Poe

Poe lebt in einem mysteriösen Hotel, ohne Kontakt zu den anderen Gästen. Die Zimmertüren sind immer geschlossen. Nur eine einzige Tür steht manchmal einen Spalt offen; dahinter lebt ein Mann mit einem unheimlichen Auge. Poe fühlt sich von Tag zu Tag mehr beobachtet. Schließlich steigen Mordgedanken in ihm auf.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Kinder

Kein typischer Wulf Dorn... interessante Grundstory, aber nur wenig packend :(

Inibini

Freier Fall

Mittelmässig spannend. Konnte mich nicht wirklich überzeugen.

antonmaria

Totenstarre

Eine tolle und interessante Idee der Autorin, wenngleich man doch einige Seiten hätte streichen können.

ChattysBuecherblog

Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.

Leider ziemlich enttäuschend.

reading_madness

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very, very british feeling! Gelungener Krimi!

skyprincess

In tiefen Schluchten

Leider für mich weit weg vom Krimi, dafür viel spannendes und interessante für die Hugenotten

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Edgar Allan Poe 17. Das verräterische Herz" von Edgar Allan Poe

    Edgar Allan Poe 17. Das verräterische Herz
    sabisteb

    sabisteb

    25. August 2010 um 14:38

    Poe kommt dem Rätsel seiner Vergangeneit wieder ein Stück näher, es scheint da einen Regen Handel mit Leichen und Versuchpersonen unter und für Ärzte zu geben. Dort trifft er auch das kleine Mädchen wieder, dass ihm in Edgar Allan Poe - Das Fass Amontillado (Edgar Allan Poe 16) den Weg zum dem Maler Jimmy Farrell gewiesen hat, von welchem er in Edgar Allan Poe - Lebendig begraben (Edgar Allan Poe 8) ein Bild gefunden hatte, dass ihn zeigte. Was bedeutet das letzte Wort das Jimmy Farrell Poe noch mit seinem Letzen Atemzug in Edgar Allan Poe - Das Fass Amontillado (Edgar Allan Poe 16) zugeflüstert hatte: Pharaoh. Es bleibt spannend und die Geschichte kommt wieder voran. "Das verräterische Herz", eine sehr bekannte Geschichte des echte Poe, ist diesmal wieder als kurzer Traum eingebunden, nimmt aber kaum Raum ein auf dieser CD.

    Mehr