Edgar Allan Poe Edgar Allan Poe 22. Berenice

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Edgar Allan Poe 22. Berenice“ von Edgar Allan Poe

Folge 22 - Poe bietet Dr. Templeton einen Tausch an: die Aufzeichnungen zu Dr. Templetons Lebenswerk im Tausch gegen Poes wahre Identität. Ein unwiderstehliches Angebot, denkt Poe. Aber Dr. Templeton schweigt.
Poe und Leonie wagen sich in die Höhle des Löwen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Wüten der Stille

Ein spannender und sehr gut geschriebener Krimi, der den Leser gedanklich an die raue Küste Cornwalls versetzt.

Mister-Ramses

Jeden Tag gehörst du mir

Erfrischend anders aufgebauter Thriller...weg von dem Schema "Tat- Ermittlungen"!

Igela

Die Moortochter

Eine spannende Geschichte, konnte mich Aber nicht überzeugen

Nataszaaa

Giftflut

Topaktuell und märchenhaft spannend

Sigismund

Der Todesmeister

Spannend & humorvoll

lauravoneden

NEXX: Die Spur

Sehr guter und nachdenklich machender Thriller

Langeweile

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Edgar Allan Poe 22. Berenice" von Edgar Allan Poe

    Edgar Allan Poe 22. Berenice

    sabisteb

    25. August 2010 um 14:35

    Nachdem Daibler überfällig ist, weil die Insel mit Dr. Bakers Irrenhaus wegen des Ausbruchs einer Säuche unter Quarantäne steht, machen sich Poe, Leaonie und Kaptain Hardy auf die Suche nach einem Boot um die Quarantäne zu durchbrechen. Hardy ist dem Alkohol verfallen und wird von Anna, der der Gesicht zerschnitten wurde, gepflegt. Sie will mit ihm nach England fahren und ein neues Leben anfangen, er willigt ein, will aber noch diese eine Fahrt machen und Poe und Leonie helfen. Anne prophezeit, dass er das nicht überleben wird. George Appo taucht auch wieder wie ein Deaus Ex Machina auf und hilft den beiden bei ihrem Versuch, auf die Insel zu gelangen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks