Edgar Allan Poe Grusel- und Schauergeschichten

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(7)
(7)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grusel- und Schauergeschichten“ von Edgar Allan Poe

Dunkel und gespenstisch sind Edgar Allen Poes schaurige Geschichten, die ganz ohne das übliche Repertoire des Schaurigen, ohne Geister und Gespenster, auskommen. Die Menschen selbst sind es, die sich in Angst und Schrecken versetzen: In der königlichen Spaßgesellschaft muss ein verkrüppelter Zwerg, seiner physischen Deformation wegen als ›Hopp-Frosch‹ verlacht, das Entertainment auf Kosten seiner eigenen Würde gewährleisten. Systematisch erniedrigt, wächst in ihm ein unbändiger Rachedurst heran. Er treibt seinen Beruf auf die Spitze und erlaubt sich einen tödlichen Spaß …

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Stöbern in Klassiker

Kabale und Liebe

Tolles Buch ! Lasst euch von dem Namen Schiller nicht beängstigten und geniesst das Liebesdrama einfach !

amelone

Meine Cousine Rachel

War sie es oder war die es nicht?

Fleur91

Sternstunden der Menschheit

Die beste Autobiographie, die ich kenne.

evolach

Narziß und Goldmund

Schön poetisch geschrieben von Hermann Hesse!

LadyRilke

Stolz und Vorurteil

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!

Jazzy

Northanger Abbey

Leider mit einigen Längen und vorhersehbarer Handlung nicht Austens Glanzstück. Dafür viel ironischer Witz und eine süße Hauptcharakterin.

katzenminze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks