Edgar Feuchtwanger Königin Viktoria und ihre Zeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Königin Viktoria und ihre Zeit“ von Edgar Feuchtwanger

Königin Viktoria kam 1837 auf den britischen Thron. In dieser Zeit hatte Großbritannien als erste Nation den Übergang in das industrielle Zeitalter zu bewältigen. Der ab 1932 eingeleitete Prozeß der Wahlrechtserweiterung und die Formierung moderner Parteien führten allmählich zu einer Neudefinition der Rolle der Monarchie. Das Buch vermittelt ein anschauliches und umfassendes Bild der politischen und sozialen Entwicklung Großbritanniens im viktorianischen Zeitalter. Es zeigt dabei die fortdauernde Bedeutung der britischen Monarchie seit dem 19. Jahrhundert bis zum heutigen Tage auf, die wesentlich auf die starke Persönlichkeit und die lange Regierungszeit Viktorias zurückgeht.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen