Dachauer Tagebücher

Dachauer Tagebücher
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Dachauer Tagebücher"

Aufzeichnungen aus der Zeit von November 1942 bis April 1945, geschrieben unter Lebensgefahr im KZ Dachau. 1940 kam der gebürtige Breslauer Edgar Kupfer-Koberwitz nach Dachau. Ab 1942 gelang es ihm - immer gegenwärtig, von der SS entdeckt zu werden - schriftlich festzuhalten, was er täglich sah und erlebte: die Vernichtung der Häftlinge durch Schwerstarbeit. Was diese Schikanen nicht schafften, besorgten Kälte, Hunger und Krankheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783463403014
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:560 Seiten
Verlag:Kindler
Erscheinungsdatum:31.05.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks