Edgar Noske Der Bastard von Berg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Bastard von Berg“ von Edgar Noske

Erwachsen wird man, wenn man von zu Hause auszieht. Fast nichts ist so einschneidend wie dieses Ereignis. Da ist plötzlich niemand mehr, der einem den Pulli wäscht, ohne dass er einläuft; niemand, der rechtzeitig Toilettenpapier kauft; niemand, der noch ein Stück trockenes Brot bereithält – geschweige denn die Wurst. Plötzlich muss man sich um alles selbst kümmern: eine Einzugsermächtigung widerrufen, Wäsche entfärben, die Steuererklärung ausfüllen, einen Bienenstich behandeln, den Anschluss bei der Telekom beantragen, die richtige Bank finden oder Handwerker bestellen. Plötzlich muss man Hausfrau, Manager und Steuerberater in einem sein. Welcher junge Mensch kann das schon auf Anhieb? Lorenz Schröter erklärt humorvoll, praktisch, kurz und bündig die wichtigsten und grundlegendsten Dinge, die man braucht, wenn man auf eigenen Füßen stehen will.

Stöbern in Krimi & Thriller

Memory Game - Erinnern ist tödlich

Mal ein ganz anderer Thriller, indem das Gedächtnis der Menschen höchstens zwei Tage zurückreicht

Curin

Todesreigen

Ein spannender Thriller, der mich durchweg gut unterhalten hat.

ginnykatze

Geheimnis in Rot

Wunderbar atmosphärisch, ein viel zu lange vernachlässigter Klassiker! Von der Erzählweise her ein Wilkie Collins.

rumble-bee

Eine Leiche kommt selten allein

Unterhaltsamer englischer Krimi, der Landhausidylle und Vorweihnachtszeit stimmig vereint.

Bibliomarie

Oxen. Das erste Opfer

Spannender Fall, interessanter geschichtlicher Hintergrund, gut geschrieben - ich freue mich auf Teil 2!

miah

Die Prater-Morde

Sarah Pauli setzt wieder ihre Spürnase ein, jedoch fehlte mir diesmal das Okkulte und der Lokalkolorit. In der MItte etwas spannungsarm

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks