Edgar Rai Die Gottespartitur

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gottespartitur“ von Edgar Rai

Gabriel Pfeiffer, als Literaturagent ebenso erfolgreich wie sarkastisch, hat keine Illusionen mehr, weder von der Liebe, noch von der Literatur. Als ihm ein junger Geistlicher von einem geheimnisumwobenen Manuskript erzählt, in dem es um Gott gehen soll, nimmt Gabriel ihn zunächst nicht ernst. Bis er vom Tod des jungen Mannes erfährt. In den Bann gezogen von der Geschichte dieses Manuskripts, dessen Leser alle nach der Lektüre den Tod fanden, beginnt Gabriel zu forschen. Seine Recherche führt ihn über London in ein kleines bayrisches Dorf, wo er fündig wird: Die Partitur Gottes existiert, und als er aus ihr zu spielen beginnt, überwältigen ihn Erkenntnis und tödliche Gefahr gleichermaßen. Nur seiner bezaubernden Assistentin ist es zu verdanken, dass er nicht nur dem Tod entkommt, sondern auch seine Lust zu leben zurückgewinnt.

Das gleichnamige Buch ist im Berlin Verlag erschienen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich habe ihn getötet

Kurzweilig und mal was Anderes - aber das gewissen Etwas hat irgendwie gefehlt und die Auflösung lässt mich irgendwie enttäuscht zurück...

tanteruebennase

Ich bin nicht tot

Ein Thriller, bei dem auch die Ermittlungsarbeit nicht zu kurz kommt, der aber besonders durch die Wendungen beeindruckt

aly53

Der Todesmeister

Vielschichtig, grausam und hochspannend,- der Auftakt einer Thriller Reihe, die unter die Haut geht.

ChattysBuecherblog

Origin

Ein typischer Langdon - mit neuen spannenden Elementen

JsBookSight

Flugangst 7A

Wieder ein echter Fitzek

JsBookSight

Die Brut - Die Zeit läuft

Die Fortsetzung erscheint im nächsten Jahr. Zum Abschluss der Reihe werde ich sie sicherlich lesen.

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks