Edgar Wallace Der Doppelgänger: Ein Edgar-Wallace-Krimi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Doppelgänger: Ein Edgar-Wallace-Krimi“ von Edgar Wallace

Der steife Geschäftsmann Gordon Selsbury bekommt überraschend Besuch von seiner Cousine Diana aus Australien, die sich sofort bei ihm einquartiert. Gordon ist diese resolute junge Frau sofort ein Dorn im Auge, doch alle Versuche sie loszuwerden scheitern. Besonders besorgt ist Gordon, dass seine Cousine etwas von seinen Treffen mit der verheirateten Heloise erfahren könnte. Um einen Wochendausflug mit Heloise vor Diana zu verbergen, schwindelt Gordon ihr einen Jagdausflug nach Schottland vor. Zuvor bittet er Diana jedoch noch ein besonderes Augenmerk auf den gut gefüllten Tresor zu haben, denn England wird zur gleichen Zeit von dem berüchtigten Doppelgänger heimgesucht. Der Doppelgänger ist gefürchtet dafür, dass er das Aussehen seiner Opfer annimmt um dann ihre Bankkonten zu plündern. Als nun der Wochenendausflug ins Wasser fällt und Gordon heimlich nach Hause zurückkehrt, nimmt die Geschichte ihren Lauf. Spannende Krimikomödie die für manche zu den besten Werken Wallaces gehört. Ungekürzte Ausgabe. Umfang: 177 Normseiten. Redimus Verlag - www.redimus-verlag.de
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen