Edgar Wallace Der goldene Hades

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der goldene Hades“ von Edgar Wallace

»Glaubst du, daß dies alles echtes Geld ist?« fragt Frank Alwin seinen Freund Wilbur Smith von der New Yorker Polizei. »Es gibt keinen Zweifel. Seltsam ist nur, daß jede der Banknoten den Stempel eines Götzenbildes aufweist...«. Aber dann taucht tatsächlich Falschgeld auf. Und ausgerechnet Miss Bertram, die Tochter eines millionenschweren Bankiers, bringt es in Umlauf! Originaltitel: The Golden Hades. In der Übersetzung von Ravi Ravendro. ISBN 978-3-95502-021-7 (Quelle:'E-Buch Text/19.01.2012')

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen