Edgar Wallace Die Gräfin von Ascot

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gräfin von Ascot“ von Edgar Wallace

„Eine Frau konnte man sie noch nicht nennen, aber sie war unter keinen Umständen mehr ein Kind.“Neugier breitet sich in der kleinen Ortschaft Ascot aus, als sich eine wohlhabende Gräfin dort niederlässt. Auch der Privatdetektiv John Morlay ist hingerissen von der jungen und schönen Marie Fioli. Als er von deren ehemaligen Kindermädchen überraschend als Maries Beschützer engagiert wird, sieht er darin seine Chance, der Gräfin näher zu kommen. Doch sein Auftrag dient einem ganz anderen Zweck…

Stöbern in Krimi & Thriller

Kaiserschmarrndrama

gute solide Unterhaltung

Petra1984

Krokodilwächter

Super Buch mehr in der rezi

Lisa_Herrmann

Das Böse in deinen Augen

Für alle, die spannende Thriller mögen, ist dieses Buch genau das richtige.

brenda_wolf

Forderung

Es ist nicht sein bestes Buch, aber mich hat es wieder gut unterhalten!

Die-Rezensentin

NACHTWILD

Spannung pur !!!!!

dartmaus

Die Gottesformel

zweiter Teil von Trilogie oder Mehrteiler - inhaltlich stimmig, Ende wirkt aufgebläht

Kathrin_Schroeder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks