Edith Brünnler Original Fortschritt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Original Fortschritt“ von Edith Brünnler

Fortschritt – was ist das eigentlich? Sehen wir die Welt in Zukunft nur noch durch die Virtual Reality Brille? Und wenn ja, ist sie dann wenigstens rosarot gefärbt? Heißt Fortschritt alles Bewährte vergessen, um nur ja nicht in den Ruf des ewig Gestrigen zu geraten? Ist Stillstand wirklich Rückschritt oder würde uns eine kleine Verschnaufpause manchmal ganz gut tun? Ist früher tatsächlich alles besser gewesen oder haben wir die negativen Dinge in unserer Erinnerung nur ausgeblendet? Dieses Buch erzählt Geschichten von damals und heute, von Illusionen und Tatsachen, von Oberflächlichkeit und Tiefe, von Herzlosigkeit und Nähe – Geschichten zum Nachdenken, zum Schmunzeln und zum Wiedererkennen. Und am Ende werden wir feststellen: Wir brauchen gar keine virtuelle Realität. Das wirkliche Leben ist aufregend genug!

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Leider nicht so überzeugend, wie erhofft

KristinSchoellkopf

Mein Leben als Hoffnungsträger

Schön ruhig, nostalgisch und poetisch- so kann unsere Alltag auch sein

marpije

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Ein großartiger Roman. Volle Leseempfehlung!

Sikal

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen