Edith Klatt Neitah

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neitah“ von Edith Klatt

das Buch ist wirklich interissant. Geeignet für Leute, die etwas über andere Leben lernen wollen. Es ist ein Kinderbuch und schon etwas älter, weshalb ich nicht weiß, ob man es noch leicht bekommen kann. Aber es lohnt sich wirklich einmal zu lesen und es sind auch Fotos von dem harten Leben enthalten. WIrklich schön. Gefiel mir!

— Moonwishes
Moonwishes

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Neitah" von Edith Klatt

    Neitah
    Moonwishes

    Moonwishes

    31. October 2012 um 11:42

    Neitah wird von von Lappen entführt und wohnt nun in dieser wnadernen Gemeinschaft. Erst sträubt sie sich, fühlt sich aber bald geborgen und heimisch. Der Leser erfährt das Leben dieses Wandervolkes, die Gemeinschaft, die Sorgen, die Arbeit und kommt einer fremden Kultur näher. Es ist ein sehr lehrreiches Buch für Leute, die sich gerne auf andere Kulturen einlassen und erfahren wollen wie die Lappen im kalten Schweden überleben. Der Schreibstil war manchmal etwas langweilig, aber wurde bald darauf wieder besser. Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen, besonders Kindern. Es ist ja ein Kinderbuch. Aber auch Erwachsene oder junge Erwachsene werden daran ihre Freude haben. Das Buch ist zwar etwas älter, müsste aber dennoch noch irgendwo aufzutreiben sein. Es wird sich lohnen!

    Mehr