Edith M. Senkel

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 21 Rezensionen
(15)
(7)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Blut an der Wand: Psychothriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Blut an der Wand

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. August 2016 um 19:44
  • Die Entstehung eines Psychopathen

    Blut an der Wand

    Janna_KeJasBlog

    25. July 2016 um 18:05 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Denn genau das ist der Kernpunkt dieses Thrillers/Geschichte: Harald, seine gegenwärtigen Handlungen & Gedanken, sowie seine Kindheit. Ich muss gestehen, ich hatte einen anderen Handlungsablauf erwartet, war aber dennoch positiv überrascht. Ein Psychothriller ja, aber nicht blutig, sondern gespickt mit Rückblenden, mit Erklärungen warum Harald ist wie er ist, ohne dies dabei zu entschuldigen. Eine gewalttätig-alkoholkranke Mutter, verlassen von dieser & aufgewachsen im Heim, die Grundzutaten für die Entwicklung eines ...

    Mehr
    • 7
  • Blut an der Wand

    Blut an der Wand

    AnnetteH

    19. July 2016 um 13:46 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Puhh, was soll ich sagen? Da fällt mir als erstes nur ein: krass, erschreckend, krank und sehr spannend. Das alles im positiven Sinne!   Ich musste das Buch beim lesen hin und wieder beiseite legen, um das gelesene zu verarbeiten. Es geht um Harald, der unter starken Zwangsstörungen leidet. Vom Vater verlassen, von der Mutter vergessen muss sich Harald über Wochen alleine durchschlagen. Harald hatte eine schwere, traumatische Kindheit und er hasst es, wenn er die Struktur in Dingen nicht erkennen kann. Das Buch ist sehr ...

    Mehr
  • Edith Senkel – Blut an der Wand

    Blut an der Wand

    DianaE

    10. July 2016 um 23:01 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Edith Senkel – Blut an der Wand Nachdem er jahrelang um den Verlust seiner Ehefrau Mathilda getrauert hat, beschließt Harald sich wieder zurück ins Leben zu kämpfen. Er hat sich eine detailreiche Liste angefertigt, wie er die Einsamkeit besiegen, wie er seine Ängste und Zwänge bekämpfen will. Es ist nicht einfach für ihn, aber als er endlich schafft, vor die Tür zu gehen, trifft er auf eine Frau die ihn fasziniert. Er nennt sie Schneewittchen und er weiß sofort, das er diese Frau erobern will. Doch wird Harald seine Ängste ...

    Mehr
  • Fesselnd von Anfang bis Ende

    Blut an der Wand

    IvonneL

    18. June 2016 um 18:46 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Ein Buch, dass Spannung, Kribbeln, Gänsehaut, Mitgefühl, Trauer und Wut in Einem vereinigt.Der Autorin ist es gelungen, mich voll und ganz in ihre Geschichte zu ziehen. Kopfkino pur. Mit dem Protagonisten Harald habe ich gefiebert und gelitten. Edith M. Senkel hat einen sehr bildlichen und flüssigen Schreibstil. Durch die regelmäßig abwechselnden Erzählweisen von Gegenwart und Vergangenheit konnte ich in das Leben von Harald sehr tief eintauchen und sein Leben zumindest ansatzweise verstehen. Ich hatte sogar Tränen in den Augen, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Blut an der Wand (Psychothriller)" von Edith M. Senkel

    Blut an der Wand

    EdithSenkel

    zu Buchtitel "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Kann man die Vergangenheit besiegen?Wie entsteht das Böse? Hallo Ihr Lieben,am 01.04.16 erscheint mein Psychothriller "Blut an der Wand" und ich starte schonmal vorab eine Leserunde hier bei LB. Als Genreneuling bin ich sehr interessiert an Euer aller Meinungen und an Eurem Feedback.Ich stelle fünfzehn Ebooks (alle Formate) zur Verfügung und freue mich total auf den Austausch mit Euch!Hier kommt der Klappentext:Harald ist allein und weiß nicht, warum. Schon lange flieht er vor den Menschen und vor sich selbst. Doch diese eine ...

    Mehr
    • 136
  • Ein tolles Debüt - ein Thriller bei dem viele Gefühle hochkommen. Grandios !

    Blut an der Wand

    BeaSurbeck

    25. April 2016 um 08:34 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Blut an der Wand Klappentext: Harald existiert in einem Gefängnis, das er sich selbst gebaut hat. Ein striktes Regelwerk hält ihn mühsam aufrecht und lässt ihn seinen Alltag bewältigen, denn er will nur eins: Vergessen, was war. Doch die Begegnung mit einer ganz besonderen Frau hat alles verändert. Er will sie besitzen – um jeden Preis. Wenn sie erst begreift, wie sehr er sie liebt, dann wird sie schon bleiben, ganz bestimmt. Sie muss einfach verstehen, dass er sie braucht. Sie muss! Aber die Schatten seiner Vergangenheit ...

    Mehr
  • Harald ist Zwangsneurotiker

    Blut an der Wand

    GabiR

    20. April 2016 um 19:45 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Vernachlässigt und allein gelassen von der Mutter, viele Jahre im Kinderheim aufgewachsen, entwickelt er Zwänge, die sein Leben erträglich sein lassen, zumindest für ihn. Immer wieder von Menschen verlassen, die er liebt(e), begegnet er einer Frau, die er *haben* will. Seine Vorbereitung, um dies zu erreichen wird sehr genau beschrieben, denn es ist nicht so einfach für einen Menschen, der einen geregelten Tages- und Wochenablaufplan hat. Auch die Vergangenheit von Harald wird immer wieder kapitelweise dazwischengeschoben, sehr ...

    Mehr
  • Ein etwas anderer Thriller

    Blut an der Wand

    Gingerbread

    15. April 2016 um 09:30 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    Harald flieht vor den Menschen und auch vor sich selbst. Aber diese eine Frau zieht ihn magisch an. Ist sie der Schlüssel um seiner Einsamkeit zu entkommen.  Er entschließt sich seine Traumfrau für sich zu gewinnen. Doch die Schatten seiner Vergangenheit schlagen erbarmungslos zu...Blut an der Wand ist der Debüt-Thriller der Autorin Edith M. Senkel.Die Hauptperson ist Harald. Erzählt wird abwechselnd von Haralds Kindheit und jetzt. Haralds Kindheit ist traurig denn er hat keine Kindheit. Er leidet sehr unter seiner alkoholkranken ...

    Mehr
  • Blut an der Wand

    Blut an der Wand

    rena1968

    14. April 2016 um 20:01 Rezension zu "Blut an der Wand" von Edith M. Senkel

    --Inhalt --Harald existiert in einem Gefängnis, das er sich selbst gebaut hat. Ein striktes Regelwerk hält ihn mühsam aufrecht und lässt ihn seinen Alltag bewältigen, denn er will nur eins: Vergessen, was war. Doch die Begegnung mit einer ganz besonderen Frau hat alles verändert. Er will sie besitzen – um jeden Preis. Wenn sie erst begreift, wie sehr er sie liebt, dann wird sie schon bleiben, ganz bestimmt. Sie muss einfach verstehen, dass er sie braucht. Sie muss! Aber die Schatten seiner Vergangenheit schlagen erbarmungslos ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks