Edith Parzefall Auf den Straßen von Rio: Kurzgeschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf den Straßen von Rio: Kurzgeschichte“ von Edith Parzefall

Luiz ist Anführer einer Gang von Straßenkindern in Rio de Janeiro. Sie leben vom Betteln und Taschendiebstählen, denn ihre Eltern sind den Drogen verfallen, tot oder verschwunden. Als Luiz' Kumpel Chico einem Touristen die Kamera mopsen will, vermasselt eine Frau ihm die Tour, indem sie das Opfer warnt. Luiz und Chico suchen sich neue Beute, übersehen dabei aber einen Polizisten, der in der Nähe patrouilliert. Bald schon sitzt Chico wie eine Ratte in der Falle, und die anderen müssen zusehen, wie sie ihre eigene Haut retten. Der Junge scheint verloren. Doch es kommt anders, als gedacht.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen