Edith Parzefall Obacht: Rutschig

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Obacht: Rutschig“ von Edith Parzefall

Karo Schenkenberg leitet ihre eigene Firma mit fester Hand – zu fest, wenn es nach ihren Mitarbeitern geht. Sie schenken ihr zum Geburtstag eine Abenteuer-Bergtour, die der Entwicklung von Teamgeist dienen soll. Zu stolz, um diese Herausforderung auszuschlagen, macht sich Karo auf in die Berge. Martin Sander leitet die Adventure Treks und liebt es, Herr und Meister über arrogante Stadtmenschen zu spielen. Sofort erkennt er in Karo eine würdige Gegnerin. Martin ist begeistert, schließlich ahnt er nicht, dass sich auch der Noch-Ehemann seiner neuen Freundin Jo für die Tour angemeldet hat. Hans ist ein Afghanistan-Veteran, der alles daran setzt, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen, und dazu gehört vor allem Jo.

Zu viele Genres und Themen angesprochen um wirklich eines komplett ausführen zu können.

— Gwennilein

Verwirrend am Anfang, wird zum Ende hin besser

— TJsMUM

Nette Story, gut und flüssig zu lesen, aber etwas blass.

— Argentumverde

Die Mischung machts .... Ein Adventure Trek, der nur aufgrund der Teilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes ein Adventure ist

— X-tine

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Ein Roman über Oma und Enkelin die ihr Leben ändern, nur mit 75 Jahren Zeitunterschied ...

MissNorge

Die Melodie meines Lebens

Dieses Buch hinterlässt ein nachdenkliches aber auch fröhliches Schmunzeln.

Susas_Leseecke

Die Insel der Freundschaft

Ein ruhiges Buch

Marie1971

Und es schmilzt

Schockierend, traurig und dramatisch - ein Jugendsommer, nachdem man alle Illusionen begraben kann.

jenvo82

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Außergewöhnlich, jedoch chaotisch!

SophLovesBooks

In einem anderen Licht

Eine tolle Story die die Vergangenheit mit der heutigen Zeit großartig miteinander verwebt

Annabeth_Book

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezi zu "Obacht: Rutschig"

    Obacht: Rutschig

    lettergirl

    27. February 2017 um 00:40

    An dieser Geschichte ist einfach alles schwungvoll. Eine toughe Geschäftsfrau lässt sich zu einer Bergtour überreden, deren unverbrsserlich angeberischer Sonnyboy-Bergführer für einige Turbulenzen sorgt. Auch die illustren Teilnehmer haben so ihre Geheimnisse und Nöte. Man lernt sich kennen, kommt sich näher, regt sich übereinander auf, missdeutet Dinge... Alles ist aus verschiedenen Personenperspektiven geschildert, was die Verfasserin in authentischem Plauderton überzeugend rüberbringt. Die einzelnen Protagonisten werden liebevoll mit glaubhaften Charakterzügen und Gedankengängen versehen. Im Mittelpunkt stehen drei besonders starke Personen, die es verstehen, sich in Wort und Tat zu behaupten. Daraus entstehen durchweg spritzige und pointenreiche Dialoge. Die Handlung spitzt sich zunächst sowohl am Berg als auch später nach der Rückkehr der Gruppe in einem Vorstadthäuschen zu. Die Deeskalation dieser Situation ist zwar mäßig realistisch, passt aber ins frech-fröhliche, augenzwinkernde Konzept der story. Die Leseprobe für die Fortsetzung um Karo, Martin, Jenny, Ralf (und Hans?) vor, die ich gern jedem empfehle, der unblutige, heitere, aber keine seichte Unterhaltung mag.

    Mehr
  • Leserunde zu "Obacht: Rutschig: Adventure Trek 1" von Edith Parzefall

    Obacht: Rutschig

    neobooks

    Karo Schenkenberg leitet ihre eigene Firma mit fester Hand – zu fest, wenn es nach ihren Mitarbeitern geht. Sie schenken ihr zum Geburtstag eine Abenteuer-Bergtour, die der Entwicklung von Teamgeist dienen soll. Zu stolz, um diese Herausforderung auszuschlagen, macht sich Karo auf in die Berge. Martin Sander leitet die Adventure Treks und liebt es, Herr und Meister über arrogante Stadtmenschen zu spielen. Sofort erkennt er in Karo eine würdige Gegnerin. Martin ist begeistert, schließlich ahnt er nicht, dass sich auch der Noch-Ehemann seiner neuen Freundin Jo für die Tour angemeldet hat. Hans ist ein Afghanistan-Veteran, der alles daran setzt, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen, und dazu gehört vor allem Jo.Hört sich interessant an? Dann spring jetzt für eines von zehn ebooks in den Lostopf und verrate uns, ob du gerne wandern gehst.

    Mehr
    • 114
  • rastanter kurzweilige Team-Building-Massnahme

    Obacht: Rutschig

    KZoesche

    03. January 2017 um 12:17

    Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen. Die Story ist sehr kurzweilig, spannend und hat unerwartete Wendungen.Karo ist mir richtig sympathisch. Leider trifft das auf die Männerwelt in dem Buch nicht zu. Doch genau das macht das Buch interessant, spannend und kurzweilig. Man will wissen, was auf der nächsten Seite passiert.Fazit: Sehr toll Buch. Von mir jedoch nur 4 Sterne, da ich über die Gedankengänge der Männerwelt hier doch sehr verwirrt war. Teilweise dachte ich, es handelt sich um Psychopathen ;) das kein Mord passiert ist hat mich schon fast gewundert. Auch die unerwartete Wendung zum Schluss mit Hans, ist nicht ganz meines. Aber trotz allem klare Leseempfehlung

    Mehr
  • Vewirrend, aber zum Ende besser

    Obacht: Rutschig

    TJsMUM

    30. November 2016 um 14:59

    Hier der Link zur Amazon-Rezi, da ich hier sonst leider nix anderes einfügen kann. Auch wenn ichs abschreibe geht nix, Sorry

    https://www.amazon.de/Obacht-Rutschig-Adventure-Edith-Parzefall/dp/1539304434/ref=cm_cr-mr-img

  • Adventure Trek auch für den Leser

    Obacht: Rutschig

    Argentumverde

    16. November 2016 um 13:04

    Edith Parzefall schafft mit diesem Buch gleich eine ganze Gruppe von mehr oder minder chaotisch sympathischen Protagonisten. Von Anfang an ist man voll im Geschehen und kann mit den Einzelnen Figuren mitfühlen oder auch nicht. Der Adventure Trek in die rauhe Natur entwickelt sich zum Abenteuerausflug für die Nerven der Teilnehmer und auch des Lesers. Bis zum Ende bleibt es spannend wie die einzelnen Personen wirklich denken und was sie tun werden. Das Beziehungsjkarussell dreht sich die gesamte Zeit mehr oder weniger lustig mit und auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Trotzdem blieb mir die Gesamtgeschichte zu blass. Das Buch liest sich zwar flüssig weg, aber die Elemente die den Leser so fesseln sollen, dass er das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte, haben aus meiner persönlichen Sicht gefehlt. Trotzdem sicherlich ein sehr unterhaltsames Buch mit Spaßfaktor, dass zu gemütlichen Stunden in der heimischen Leseecke einlädt.

    Mehr
  • Der Gipfel ruft ... doch obacht rutschig

    Obacht: Rutschig

    X-tine

    16. November 2016 um 12:31

    Inhalt:Karo Schenkenberg ist Chefin und wird zum Geburtstag von ihrer Assistentin Jenny auf den Adventure Trek geschickt. Dies sollte der Entspannung in der Natur dienen. Jenny führt indes die Leitung des Unternehmens und eine Liebe zu Ralf bahnt sich an ... gleichzeitig sind die Kinder zu versorgen. Nicht nur auf dem Gipfel geht es gefährlich zu, auch im Tal bleibt nicht jeder unversehrt. Doch was passiert in der freien Wildnis? Die Gefahren der Natur sind noch nicht ausreichend, denn Martin Sander, der Leiter des Adventure Treks, ist der neue Freund von Jo und deren Ex-Mann Hans ist Afghanistan-Veteran ... das wird gefährlich, dann noch ein Ehepaar, das dies zunächst verheimlicht und noch David, der in seinen Neigungen auch nicht eindeutig ist ... Was für ein buntes Team ... Was passiert? Wer überlebt die Tour?Fazit:Edith Parzefall ist ein sehr gelungener Adventure Trek gelungen. Die Personen sind von Anfang an sehr gut beschrieben und der Leser fühlt sich sofort mitten im Geschehen, auch wenn das Verhalten mancher Protagonisten nicht verständlich erscheint ... doch das ist auch gut so und steigert die Spannung. Am liebsten wäre ich bei dem Trek dabei gewesen. Auch im Tal geht es spannend zu. Es steigert sich immer mehr. Die Sprache ist sehr gut und auch die Lovestory passt gut ins Geschehen. Leider hat mir das Ende persönlich nicht so gefallen, aber absolut lesenswert und ich freue mich auf Folgestorys und bin gespannt wie es weitergeht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks