Edith Schreiber-Wicke , Carola Holland Mit Ottern stottern, mit Drachen lachen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit Ottern stottern, mit Drachen lachen“ von Edith Schreiber-Wicke

Selber reimen macht Spaß!
59 von Carola Holland witzig bebilderte Reime von Edith Schreiber-Wicke, die nur darauf warten, fertig gereimt und von Kindern und Erwachsenen beliebig ergänzt zu werden.
Ab 4 Jahren

Regt zu Sprachspielen an, mit witzigen Bildern - nebenbei lernen die Kinder auch das ABC!

— Mrs_Nanny_Ogg

Stöbern in Kinderbücher

Dieses Leben gehört: Alan Cole – bitte nicht knicken

Ich habe die Charaktere dieses Buch ins Herz geschlossen.

Esme--

Chloé und die rosarote Brille

Durch witzige Kloweisheiten lernt man immer etwas Neues und kann im wahrsten Sinne des Wortes durch Klugscheißerwissen punkten

Melli910

Nevermoor

Einzigartige Charaktere in einer fantastisch wundersamen Welt. Der Humor ist toll und man liebt es in diese Welt einzutauschen.

Zyprim

Tildas Tierbande - Wühler, das wuschelige Wunschkaninchen

Ein wunderbares Buch für junge Leser mit Herz für Tiere, Abenteuer, Banden und Freundschaft

danielamariaursula

Pippa - Mein (ganzes) Leben steht kopf

Wie immer witzig illustriert, allerdings konnte mich die Geschichte diesmal nicht sooo überzeugen wie Band 1. Für Pferdeliebhaber ein ideal.

Anakin

Sternschnuppengeflüster

Unterhaltsames Jugendbuch mit Sommerfeeling

sternenstaubhh

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mit Ottern stottern, mit Drachen lachen" von Edith Schreiber-Wicke

    Mit Ottern stottern, mit Drachen lachen

    WinfriedStanzick

    29. November 2012 um 11:34

    In einer ersten Fassung schon im Jahr 2006 erschienen, stellt der Thienemann Verlag nun das vorliegende lustige und anregende Bilderbuch des bewährten Duos Edith Schreiber-Wicke und Carola Holland in einer „Ting-Ausgabe“ vor. „Ting“ ist ähnlich wie das „Tip-toi“- System von Ravensburger nicht nur die Möglichkeit, mit einem entsprechenden, einmalig zu erwerbenden Stift die Bücher für die Kinder hörbar zu machen, sondern schafft bei jedem so ausgestatteten Buch unzählige Möglichkeiten für die nutzenden Kinder, mit dem Buch interaktiv sozusagen ins Gespräch zu kommen. Von A bis Z haben die beiden Verse gefunden über Tiere, die die Kinder jeweils vervollständigen sollen. Ein Beispiel mag genügen von mehr als zwei Dutzend lustigen und originellen Texten: „Der Igel wandert durch die Nacht- gesetzten Schritts, bis früh um …..“ Kleine Kinder schon ab etwa 2-3 Jahren haben an solchen Reime ihren großen Spaß. Sind sie etwas älter können sie mit dem Ting-Stift nicht nur dieses Thienemann Buch „erleben“.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks