Edith Schreiber-Wicke Stummer Schrei

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stummer Schrei“ von Edith Schreiber-Wicke

Enzo Scarpa wird tot in einer Gasse Venedigs aufgefunden. Mit einem Pflasterstein erschlagen. Vom Mörder fehlt jede Spur. Motiv? Fehlanzeige. Commissario Roberto Gorins erste Ermittlungen ergeben: Enzo Scarpa scheint ein Mann ohne Eigenschaften gewesen zu sein. Ein Einzelgänger. Doch nach und nach findet Gorin heraus, dass der Tote sogar zu viele Eigenschaften besaß. Und einmal mehr ist Gorin mit einem Fall konfrontiert, der ihn in tiefe Abgründe blicken lässt. Reihe „Labyrinthe-Krimis“ - Spannung pur ab 13 Jahren

Stöbern in Jugendbücher

PS: Ich mag dich

Ein super süßer Jugendroman, der sich ruckzuck weglesen lies. <3

EllaWoodwater

Moon Chosen

Eine fantastische Welt, die mich absolut gefesselt hat!

rainbowly

Und wenn die Welt verbrennt

Trotz bildgewaltiger Sprache, sowie detailreichen Figuren, wirkt das Buch handlungstechnisch etwas blass und konstruiert.

Splitterherz

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Ein grandioser Auftakt, magisch, spannend, episch. Ich liebe es!!

Losnl

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Abgebrochen

RosaSarah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen