Edith W Lewald Chinesische und Japanische Schriftzeichen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chinesische und Japanische Schriftzeichen“ von Edith W Lewald

Dieses Buch ist der Schlüssel, ohne Vorkenntnisse und ohne großen Zeitaufwand die Welt der chinesischen und japanischen Schriftzeichen kennenzulernen. Nach einem geschichtlichen Rückblick werden Zeichen des chinesischen und japanischen Alltags in Strichbestandteile »zerlegt«. Konkrete und lebensnahe Beispiele veranschaulichen, welche Gedanken die Menschen dazu bewegten, bestimmte Wörter mit bestimmten Zeichen niederzuschreiben. Der Unterschied zwischen chinesischen und japanischen Zeichen wird erklärt. Auch wenn Sie weder Chinesisch noch Japanisch sprechen, werden Sie beim Lesen dieses Buches feststellen, wie logisch und treffend, wie präzise und genau Wörter mit Strichen »gemalt« werden können. Die Freunde fernöstlicher Zeichenmotive finden im Anhang des Buches Schriftzeichenvorlagen für Designs und Tattoos.

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen