Edith Wharton The House of Mirth

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The House of Mirth“ von Edith Wharton

The heroine of this novel is Lily Bart, whose goal is to secure a rich husband who can sustain her lifestyle. She operates in a world where social position is important, but money can buy it. Lily is redeemed by her clear view of the corrupt society which is her gilded cage.

Stöbern in Romane

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Die Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Dame zwischen Freud und Leid - lesenwert!

Lovely90

Die Farbe von Milch

Marys Geschichte wird mir noch ein paar Tage im Kopf rumschwirren. Sie war ein außergewöhnlicher Charakter, den man nicht so leicht vergisst

TraumTante

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Ein faszinierender Abschluss dieser Frauenfreundschaft, der auch viel über die italienischen Verhältnisse erzählt.

Xirxe

Wie die Stille unter Wasser

Emotional, fesselnd, zum Lächeln, zum Weinen, zum Lieben

SillyT

All die Jahre

Eine wundervolle Familiengeschichte über die wirklich wichtigen Momente im Leben. Ein leiser Roman, der auch zum Nachdenken anregt.

unfabulous

Ein mögliches Leben

Familiäre Spurensuche wunderbar verknüpft mit deutscher Geschichte.

Schwaetzchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The House of Mirth" von Edith Wharton

    The House of Mirth

    Schlehenfee

    30. January 2013 um 22:33

    Habe die englische und deutsche Ausgabe parallel gelesen, weil ich The House of Mirth im Original lesen wollte. Ich gestehe aber, dass ich einige Passagen dann nochmal auf deutsch zum besseren Verständnis nachlesen musste.
    Vollständige Rezi bei der deutschen Ausgabe "Das Haus der Freude". Edith Whartons Roman hat mir sehr gut gefallen.

  • Rezension zu "The House of Mirth" von Edith Wharton

    The House of Mirth

    Etoile

    21. August 2008 um 12:21

    Schöne Sprache, aber relativ vorhersehbare Handlung

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks