Edlef Köppen

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(13)
(4)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Heeresbericht

Bei diesen Partnern bestellen:

Edlef Köppen - Aufzeichnungen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dem Krieg so unglaublich nah

    Heeresbericht
    VeraPestel

    VeraPestel

    22. June 2014 um 16:58 Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    8 255 534. Damit endet der Roman. Eine unvorstellbare Zahl. Im Roman ausgeschrieben. Das sind die Menschen, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben verloren haben. Er zählt auf, wie viele Deutsche unter ihnen waren, wie viele Franzosen, Amerikaner, Engländer usw. Wer hat die Toten gezählt, die Soldaten, die Zivilisten, die Menschen von nebenan, die plötzlich nicht mehr da waren? Mütter und Väter verloren ihre Söhne, Frauen ihre Männer, Kinder ihre Eltern. Und das oftmals freiwillig. Sie gingen freiwillig in den Krieg. Wie Edlef Köppen. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Heeresbericht
    Matzbach

    Matzbach

    09. February 2014 um 15:11 zu Buchtitel "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Anlässlich des Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkriegs plane ich, noch einmal den Roman "Heeresbericht" von Edlef Köppen zu lesen. Im Gegensatz zu Remarques "Im Westen nichts Neues" hat Köppen den Krieg aus eigener Erfahrung geschildert. Gibt es Mitstreiter, die ebenfalls Interesse an der Lektüre haben? Für diesen Fall würde ich eine Leserunde gestalten. Das Buch ist derzeit in einer gebundenen Ausgabe für 8,99 € erhältlich.

  • Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Heeresbericht
    BertieWooster

    BertieWooster

    30. August 2010 um 18:49 Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Ein Buch das nachdenklich macht. Es erzählt die Geschichte des Kriegsfreiwilligen Adolf Reisiger während des 1. Weltkrieges. Wie viele wollte er ganz euphorisch schnell den Krieg gewinnen. Als junger Mann kommt er vielleicht auch etwas naiv an die Front. Schnell lernt er jedoch die Schrecken des Krieges kennen. Die ersten Toten hält er anfangs noch für schlafende Soldaten. Im Laufe des Krieges nimmt das Grauen jedoch immer mehr zu. Von Trommelfeuer bis zu Gaskrieg bekommt er alles mit. Während neben ihm alle sterben bleibt er wie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Heeresbericht
    RalfderPreusse

    RalfderPreusse

    09. June 2009 um 15:55 Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Für mich eine Entdeckung. Literarisch besser als "Im Westen nichts Neues". Die Geschichte eines Artllleristen vom begeisterten Kriegsfreiwilligen 1914 bis zum geistig gestörten Leutnant 1918, der an West- und Ostfront zu Einsatz kam. Stark autobiographisch geprägt.Kollagetechnik. Für mich völlig unverständlich, dass dieser große Roman erst jetzt wiederentdeckt wurde.

  • Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Heeresbericht
    Jens65

    Jens65

    26. July 2008 um 19:12 Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Neben Remarques "Im Westen nichts Neues" ist dieses Buch wohl eines der erschütternsten Bücher über den ersten Weltkrieg. 1914 meldet sich Köppen als Freiwilliger zum Krieg und wird zum Kriegsgegner. Er verweigert Befehle und landet schließlich in einer Psychiatrie. Dieses Buch ist halb Tagebuch und halb Roman. 1930 wurde es von den Nazis verboten. Ernst Toller sagte über Heeresbericht: "Das klassische Werk der Antikriegsliteratur, das hunderttausende Leser finden müsste in Deutschland und in allen anderen Ländern."

  • Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    Heeresbericht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. March 2008 um 22:14 Rezension zu "Heeresbericht" von Edlef Köppen

    So gut wie "Im Westen nichts Neues". Der Roman erzählt die Geschichte des Artilleristen Adolf Reisiger, der im WK I sowohl an der West- als auch an der Ostfront kämpfen muss. Interessant ist die Kontrastierung der Romanhandlung mit historischen Dokumenten.