Schwarze Tränen: EBOLA omega 1348

Cover des Buches Schwarze Tränen: EBOLA omega 1348 (ISBN: 9783950236095)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schwarze Tränen: EBOLA omega 1348"

Ein Thriller aus 2008, der die Ebola-Geschehnisse aus 2014/2015/2017 vorweg nimmt und vor zukünftige warnt!
Ein junger Mann schleppt sich mit letzter Kraft in die Notaufnahme eines Provinzkrankenhauses. Bewusstlos bricht er zusammen, ohne jemals wieder zu erwachen. Er hat den Tod im Gepäck. Rasend schnell verbreitet sich die tödliche Krankheit. Die Ärzte sind ratlos!
Welcher Erreger bedroht die Menschheit?
Ist der Mann Opfer eines BIO-Terroranschlages?
Was hat die CIA mit dem Virus zu tun?
Warum fliegt ein Spezialkommando in einer Black OP nach Europa, um an Proben des Virus zu gelangen?
Erich Brandt und sein Freund Dr. Georg Hartmann der früher beim amerikanischen CDC der obersten Seuchenbehörde gearbeitet hat stellen sich dem Virus in den Weg.
An der Virenfront wird Georg Hartmann von der Virologin Dr. Janine Auberg unterstützt.
Georg schickt seine Frau Lena und die Kinder in die fünfte Ecke.
Nur zögernd wird Seuchenalarm ausgelöst. Rasch stößt das Gesundheitswesen an seine Belastungsgrenze da hunderttausende Menschen bereits infiziert sind oder im Sterben liegen.
Jede Maßnahme der Behörden erfolgt zu spät, denn Matt Kaplan und der absolut tödliche Erreger fliegt bereits erster Klasse um die Welt.
Mai 2017: WHA warnt, dass mit einer neuen EBOLA Epidemie in Afrika gerechnet wird.
Die Behörden wollen die Bevölkerung nun rascher über Epidemien informieren.
In Indien wird vor residenten Krankheitserregern gewarnt die durch das Ablassen ungeklärter Abwässer von Pharmafirmen in Flüsse gedeihen.
Fragen die gestellt werden:
Was wenn einige tausend Erkrankungen auftreten?
Warum hat der CDC im Nachhinein seine Verfahrensweise für Ebola verschärft?
Was wenn der Virus über die Hintertüre ein Land betritt?
Sind Temperaturmessungen an z. B. Flughäfen wirklich die Lösung des Problems?
Was wenn diese Krankheitserreger mutieren?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783950236095
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:296 Seiten
Verlag:Marianne Schauer
Erscheinungsdatum:14.10.2014

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783950236095
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:E-Buch Text
    Umfang:296 Seiten
    Verlag:Marianne Schauer
    Erscheinungsdatum:14.10.2014

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks