Edna O'Brien Mein Irland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Irland“ von Edna O'Brien

Edna O'Brien knüpft aus Kindheitserinnerungen und Reiseeindrücken, aus historischen, mythologischen und literarischen Fragmenten einen Bilderteppich. - Mein Irland beschwört Schönheit und Fremdheit, Furcht und Aberglauben des ländlichen Irland, aber auch die Schmerzen und Ängste jenes kleinen Mädchens, das in der rückständigen ländlichen Gemeinschaft Westirlands in den dreißiger Jahren in ein neues Zeitalter hineingeboren wurde. Ebenso Reisebericht wie literarische Fiktion, ist dies Edna O'Briens poetischstes und persönlichstes Buch: Irin? - Wirklich, ich möchte nichts anderes sein. Irisch ist ebenso eine Geisteshaltung wie ein reales Land.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen