Edna Schuchardt Oma fürs Grobe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oma fürs Grobe“ von Edna Schuchardt

Für Karin kommt es dicke: Nicht nur, dass ihr Mann Frank sie mit einer bedeutend jüngeren Frau betrügt, ihre exaltierte Schwiegermutter will unbedingt bei ihrem Sohn(!) einziehen, ihr Sohn Oliver hat sein Studium geschmissen und will irgendwas-oder-am-liebsten-nichts machen und Tochter Nadine ist schwanger. Für die werdende Mutti steht fest, dass Oma Karin das Baby nimmt, denn Nadine will nach der Geburt unbedingt weiterarbeiten. Schließlich will sie später mal nicht enden wie Karin – als langweilige, farblose, leicht verblödete Hausfrau… Als sich eben diese langweilige, farblose, leicht verblödete Hausfrau strikt weigert, die 'Oma fürs Grobe' zu spielen, wendet sich die komplette Familie gegen sie. Wie kann man als Mutter und werdende Großmutter aber auch so egoistisch sein, eigene Pläne zu haben…!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen