Edouard Schuré Die großen Eingeweihten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die großen Eingeweihten“ von Edouard Schuré

Für Édouard Schuré liegt die spirituelle Bestimmung der Menschheit in der Erkenntnis des »Ewigen Geistes« – über die Unterschiede der Religionen hinweg. Die »großen Eingeweihten« sind Menschen, die dieser Bestimmung gefolgt sind und deren Leben und Lehre von der vereinenden Kraft der Einsicht in höheres Wissen zeugen: Krishna, Moses, Pythagoras, Jesus u. a. Das Buch erzählt die Geschichte ihrer Suche und Weltsicht und hat damit einen der Grundsteine zur Entwicklung der modernen Esoterik gelegt. Von besonderem Einfluß war es auf die Anthroposophie Rudolf Steiners, dessen Vorworte zur deutschen Ausgabe hier abgedruckt sind.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen