Eduard Augustin , Philipp Keisenberg Ein Paar. Ein Buch

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Paar. Ein Buch“ von Eduard Augustin

Dem Paar. Sein Buch Keine Sorge, dieses Buch erklärt nicht, wie man küsst. Dieses Buch ist kein Ratgeber, dieses Buch ist eine Reise, ein Streifzug durch die Welt der Paare. Ohne Paare keine Zweisitzer, keine Zugewinngemeinschaft, keine Duelle, keine richtig teuren Scheidungen, keine Arche Noah – und ohne Arche Noah: nichts. Zeit also, alle Aspekte des Paarseins einmal gründlich unter die Lupe zu nehmen.

Ein völlig überflüssiges Buch mit vielen unwichtigen und uninteressanten Geschichten.

— Julia2610

Teilweise ganz interessant, aber muss man jetzt auch nicht gelesen haben.

— BelleBurtonesque

Stöbern in Romane

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

Der verbotene Liebesbrief

spannend, verwirrend und dabei sehr gefühlvoll - pures Lesvergnügen

Petra1984

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

Der Sandmaler

Eine Reise wert...

LeenChavette

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer es nicht kennt, hat nichts verpasst

    Ein Paar. Ein Buch

    Julia2610

    08. April 2017 um 22:07

    Das Buch „Ein Paar – Ein Buch“ beschäftigt sich in unterschiedlichen Kapiteln mit Paaren im weitesten Sinne. Ich habe das Buch mal günstig als Mängelexemplar gekauft und dachte es wird ein ganz interessantes Buch, in dem man noch etwas über das Paar sein lernen kann. Doch dieses Buch hat mich so gar nicht mitgenommen. Es erzählt unfassbar langweilige Geschichten über komische Paar-Konstellationen, oftmals aus der Vergangenheit. Ich dachte eigentlich man würde für sich etwas lernen oder etwas mitnehmen und auch viel schmunzeln. Das war hier aber gar nicht der Fall. Ich habe mich eher bei unnützes Wissen oder Fachwissen für irgendeine Quizshow gefühlt. Null Unterhaltung, 95 % Geschwafel und 5 % interessante Fakten über Paare. Das ist wirklich kein Buch, das man lesen sollte. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks